MOTHER TRUDY (NOR) – Mother Trudy

MOTHER TRUDY (NOR) – Mother Trudy

📁 Allgemein, Interviews, Reviews 🕔24.Mai 2018
MOTHER TRUDY (NOR) – Mother Trudy

Kennt ihr das Märchen von Frau Trude der Gebrüder Grimm? Ein „böses“ Kind, welchem Nähe zum Teufel nachgesagt wird und zur Hexe Frau Trude geht? Die verwandelt das Kind in ein Stück Holz und schon wird´s Problem verheizt… Die noch junge norwegische Band MOTHER TRUDY hat sich der Thematik nicht nur im Namen sondern auch im gleichnamigen Opener angenommen und überrascht mit frischen Retrosounds. Ein bißchen 70er, ein bißchen 80er, NWOBHM, Hard Rock und fertig ist das sehr delikate Süppchen, welches MOTHER TRUDY kochen und mich entflammen. Unfassbarerweise würzen die Herren noch mit einer mächtigen Prise Grunge nach und trotzdem klingt dieser Mix stimmig, eingängig, erdig und treibend! Und verdammt, höre ich da Led Zeppelin raus? Hammergeiles Debüt, vom ersten bis zum letzten Ton. Es gibt zwar wohl noch eine via Amazon vertriebene EP von 2017, gesehen habe ich das Teil aber selbst nicht.

Fazit: Das hier ist Futter für Black Sabbath meets early Maiden meets Grunge Freaks. Irgendwie frischer Retrorock der super mit Garage-Sounds aber auch mit viel Epik funktioniert, der bei mir nur schwer den Weg aus dem Player findet…alle Daumen hoch! Einziger Wehrmutstropfen: 8 Songs sind bei ´ner Spielzeit von knapp 35 Minuten nicht wirklich der Reisser, viel zu schnell ist das Album durch! Leider…

Tracklist:

01 Mother Trudy

02 Piece By Piece

03 Cabin Fever

04 Feeling Good

05 Would You

06 Running Hot

07 Eagle

08 Consequences

Line-Up:

Vegar Bredeli Kanck – Drums
Alex Söderstedt – Bass
Henrik Antonsson – Lead Guitar
Andreas Restad – Guitar, Vocals

VÖ: 27-04-2018

Label: Stickman Records

Spielzeit: 34:58 Min.

Herkunft: Norwegen

Genre: Rock, Hard Rock, Heavy Rock, Metal, Retro, NWOBHM, Grunge

Internet:

FB – https://www.facebook.com/MotherTrudy/

Youtube:

Diesen Artikel in einem Sozialen Netzwerk teilen