Dr. Music Records

Sidebürns (D) – Too Loud

Sidebürns (D) – Too Loud

Seit 2002 gibt es die Band aus Weimar bereits. Wenn zwar bisher unter dem Namen Mr. Sideburns & The Barons, haben sie die Bühnen der Republik schon ordentlich gerockt und wollen es nun mit dem

Read More
Pirates In Black (D) – Pirates In Black

Pirates In Black (D) – Pirates In Black

Ein Rudel Herren mit einer Buddel Rum und Lust auf Seemannsgarn sticht in See und macht Musik. Klingt nach Running Wild? Jein. Die vierköpfige Band aus NRW nennt die Hamburger Piraten u.a. als einen ihrer Einflüsse,

Read More
Nevaria (D) – Finally Free

Nevaria (D) – Finally Free

Es ist immer wieder schön, dass musikalische Pfade, bei denen man glaubt, alles schon gehört zu haben, noch überraschen können. So auch hier beim Debüt von Nevaria. Den geneigten Hörer erwartet ein Album voll druckvollem Melodic

Read More
ASCEND THE HOLLOW (EU) – Echoes Of Existence

ASCEND THE HOLLOW (EU) – Echoes Of Existence

Aus XEROSUN wurd ASCEND THE HOLLOW und Technical Death Metal / Progressive Electro Death Metal heißt heute Cyber-Tech Metal. Der Bandsound wurde etwas brutaler ausgelegt, spart aber nicht mit eingängigen Momenten. Vom beinahe sphärisch anmutenden

Read More
Sick N’ Beautiful (I) – Element Of Sex

Sick N’ Beautiful (I) – Element Of Sex

„SICK N‘ BEAUTIFUL, die größte Rockband diesseits von Alpha Centauri, laden mit geballtem rocklastigem Groove Metal in ihren Alien-Abenteuerzirkus ein und lassen die Meute ausrasten. Treibende Rhythmen, markante Doppelstimmen und elektronisch extravagante Gitarrenwände beschreiben die

Read More
THE KILLERHERTZ (DK) – A Mirror´s Portrait

THE KILLERHERTZ (DK) – A Mirror´s Portrait

Aus ´nem kleinen Vorort namens Kastrup, nähe Kopenhagen, rocken seit 2011 The Killerhertz und haben sich dem Rock, Hard Rock und auch teilweise den melodischen Momenten der 80er und frühen 90er verschrieben. Damit das aber

Read More
CONCLUSION OF AN AGE (DE) – Captains And Kings

CONCLUSION OF AN AGE (DE) – Captains And Kings

Nach dem 2014er Demo legen Conclusion Of An Age aktuell mit dem Debütalbum "Captains And Kings" nach, und treffen damit genau den Nerv interessierter Modern Metal Fans, die sich sonst gern mit Bands wie Trivium

Read More