STEVE HACKETT (UK) – Under A Mediterranean Sky

STEVE HACKETT (UK) – Under A Mediterranean Sky

📁 Allgemein, Musik, Reviews 🕔21.Januar 2021
STEVE HACKETT (UK) – Under A Mediterranean Sky

Steve Hackett ist einer der veröffentlichungfreudigsten Musiker unserer Zeit. In den letzten Jahren gab es sehr viel Live-Programm vom Meister um die Ohren (und auf die Augen), Neu-Einspielungen von Songs aus seiner Zeit bei Genesis usw., umso größer ist die Freude auf ein paar neue Töne. „Under A Mediterranean Sky“ wird zwar als Akustikscheibe gehandelt, doch ist das eigentlich im weitesten Sinne eine Mogelpackung, denn die orchester-arrangierten Keyboards sprechen eine andere Sprache. Wobei es größtenteils bei der akustischen Gitarre bleibt, die durch die wirklich geschickten Arrangements, immer im Vordergrund steht. Auf seinen Reisen rund um das Mittelmeer, sammelte er genug Inspirationen, um dieses wunderschöne Album fertigzustellen. So passiert es, dass der eine Song eher andalusisches Flair besitzt, während das nächste Stück uns den nahen Osten noch näher bringt. Gepaart mit jahrelang aufgehobenen akustischen Ideen, schuf der frühe Genesis-Gitarrist ein Stück zeitlose Musik, die entspanntes Urlaubsfeeling nach Hause bringt.

Fazit: Gemeinsam mit seinem Bruder John (Flöte) und seinem Partner-In-Music Roger King, ist ein entspanntes Album entstanden, welches den Mittelmeerraum musikalisch auf Steve Hackett´sche Weise verarbeitet, ohne dabei auf Ländereinflüsse zu verzichten. Die Musiker schaffen es, den orchestralen Part mit den Verwobenheiten der Länder zu kombinieren, während Steve zu jeder Zeit hörbar an erster Stelle steht. Kompliment! Kaufempfehlung für Freunde entspannter Gitarrenmusik und für die Steve Hackett Fraktion sowieso. Erscheint auch auf Vinyl.

Tracklist:

01. Mdina (The Walled City)
02. Adriatic Blue
03. Sirocco
04. Joie De Vivre
05. The Memory Of Myth
06. Scarlatti Sonata
07. Casa Del Fauno
08. The Dervish And The Djin
09. Lorato
10. Andalusian Heart
11. The Call Of The Sea

Line-Up:

Steve Hackett – Guitars
John Hackett – Flute
Roger King – Keyboards, Orchestral Arrangements
Malik Mansurov – Tar
Arsen Petrosyan – Duduk
Christine Townsend – Violin
Rob Townsend – Saxophone

Spielzeit: 51:17 Min.

VÖ: 22-01-2021

Label: InsideOut Music

Herkunft: UK

Genre: Rock, Pop, Akustik, Progressive

Internet:

FB – https://www.facebook.com/stevehackettofficial/

HP – http://www.hackettsongs.com/

Youtube:

Mehr STEVE HACKETT bei uns:

STEVE HACKETT (UK) – Selling England By The Pound & Spectral Mornings: Live At Hammersmith

STEVE HACKETT (UK) – Genesis Revisited Band & Orchestra: Live

Steve Hackett (GB) – At The Edge Of Light

Steve Hackett (UK) – Wuthering Nights: Live In Birmingham

Steve Hackett (GB) – The Night Siren

 

Diesen Artikel in einem Sozialen Netzwerk teilen

Ähnliche Artikel

ROGUE HUNTER – Wenn die Jägerin zur Gejagten wird (Blu-ray-Film)

ROGUE HUNTER – Wenn die Jägerin zur Gejagten wird (Blu-ray-Film)

Titel: Rogue Hunter (USA)Erscheinungsdatum: 05.03.2021Label: SquareOne Entertainment/LeonineLaufzeit: 109 MinutenTon: Deutsch, Englisch DTS-HD MA 5.1Genre: ActionTrailer:  https://www.youtube.com/watch?v=72RAnRxQupE Inhalt:Als die Söldnerin Samantha und ihr

Weiterlesen