KAPELLE PETRA (DE) – Nackt

KAPELLE PETRA (DE) – Nackt

📁 Allgemein, Musik, Reviews 🕔27.März 2019
KAPELLE PETRA (DE) – Nackt

Hmmm…irgendwie ein bißchen Rock, etwas mehr Indie und noch viel mehr Pop – so würde ich den Sound des aktuellen Album „Nackt“ der Kapelle Petra beschreiben. Knapp 40 Minuten lang ein bißchen Berliner Doktoren, etwas Düsseldorfer Hose, eine Prise hiervon und davon, sowie eine Menge Humor, der direkt – aber nicht plump und ohne 30x drüber nachdenken zu müssen ob ich lächeln darf oder nicht – in die Ohren geht. Ein guter Freund sagte mir nach dem 1. Durchgang des Album, das wären „Knorkator light“, wobei ich mich nicht so weit aus dem Fenster lehnen würde, denn musikalisch fehlt es für den Vergleich an Härte. Das macht die Kapelle Petra aber mit lockerer Frische und jede Menge Radiokompatibilät wett und wir werden bestimmt an den einen oder anderen Song aus dem Äther nicht vorbeikommen…

Fazit: Tut nicht weh, nervt nicht. Macht Spaß und unterhält. Was will man mehr? Die Box Delüx enthält zu dem regulärem Album noch eine Live-DVD, ein Mini-Poster, Sticker, Pin, Button und eine persönlich-signierte Autogrammkarte, inkl. der lfd. Boxnumerierung. Als Vinyl gibt es das gute Stück auch.

Wir verlosen von der Kapelle das Album „Nackt“ jeweils 1x als Vinyl Edition, 1x als limitierte Box Delüx Edition und 1x als Jewelcase Edition. Alles was Ihr tun müsst, ist eine Mail mit dem Stichwort „ichwillnacktsein“ an totti@metalglory.com senden. Enden tut diese Aktion am 04-04-2019 um 04.04 Uhr!

Vielen Dank an dieser Stelle nochmal an Sailor-Entertainment!

Tracklist:

01 Vorspiel

02 Weltkulturerbe

03 Also stoßen wir an

04 Seitdem ich Johnny Cash bin

05 Irgendwas ist blöd

06 Die Jugend heutzutage

07 An irgendeinem Tag wird die Welt untergehen

08 Bundesjugendspieleteilnahmebescheinigung

09 Ich und mein Hund

10 Radio an

11 Perfektes Paar

12 Alles ist gut

13 Restart Mann

Line-Up:

Ficken Schmidt – Schlagzeug
Siepe – Bass und Singen
Opa – Gitarre und Singen

VÖ: 22-03-2019

Label: Odyssey Music Network

Spielzeit: 40:27 Min.

Herkunft: Deutschland

Genre: Rock, Pop, Indie

Tourdates:

28.03. Berlin, Privatclub

29.03. Hamburg, Knust

30.03. Bielefeld, Bunker

05.04. Frankfurt, Nachtleben

06.04. München, Backstage

07.04. Stuttgart, Club Cann

11.04. Nürnberg, Matrixx

12.04. Köln, Club Volta

13.04. Hannover, Musikzentrum

26.04. Bremen, Lagerhaus

30.04. Soest, Alter Schlachthof

Internet:

FB – https://www.facebook.com/KapellePetra/

HP – https://www.kapellepetra.de/

Youtube:

 

Diesen Artikel in einem Sozialen Netzwerk teilen

Ähnliche Artikel