FLARES (DE) – Spectra

FLARES (DE) – Spectra

📁 Allgemein, Musik, Reviews 🕔22.August 2020
FLARES (DE) – Spectra

Flares aus Deutschland gingen einen Schritt zurück, um (midestens) zwei Schritte vor zu gehen. Die progressive Elektro-Post-Art-Rock Band aus Deutschland nahm sich früheren Ideen und Entwürfen an, um daraus ein neues gewaltiges Werk zu schaffen, welches den Umgang miteinander und mit der Welt, thematisiert und auch musikalisch beeindruckend umsetzt. Verfremdete Stimmen klingen mal mystisch und kurz darauf wie von Außerirdischen, warme Elektroniksounds bauen verträumte Sphären und passende Klangteppiche für gelegentlich explodierende Drums, um dann wieder mystisch bis magisch in hier und da gut gestreuten Gitarren einzutauchen. Was für ein geiles Stück Art-Rock! Wobei Flares auch mit Alternative Momenten und Psychedelic Rock Parts jonglieren.

Fazit: Ein echtes Leckerli für die Progger-Gemeinde, sollte unbedingt angecheckt werden. Das einzige Manko ist der Fakt, dass 29 Minuten für ein Album definitiv zu wenig sind. Oder ist das eine gut bestückte EP?

Tracklist:

1. 40.000
2. 20.000
3. 8.500
4. 6.500
5. 5.700
6. 4.500
7. 3.200

Line-Up:

C. Detzler – Guitar

M.Balzer – Synth. Programming

D.Fedoruk – Bass

C.Schönlaub – Drums, Bass

T. Weber – Light Machinery, Percussion

VÖ: 21-08-2020

Label: Barhill Records

Herkunft: Deutschland

Spielzeit: 29:01 Min.

Genre: Progressive Rock, Post Rock, Alternative Rock, Psychedelic Rock, Art Rock, Space Rock

Internet:

FB – https://www.facebook.com/flaresmusic/

HP – http://flares-music.com/

Youtube:

 

 

 

 

Diesen Artikel in einem Sozialen Netzwerk teilen

Ähnliche Artikel

Kadavar (D) – The Isolation Tapes

Kadavar (D) – The Isolation Tapes

Die andauernde Pandemie scheint bei einigen Bands und Künstlern Potential freizusetzen, das man kaum für möglich gehalten hat. Auch die

Weiterlesen