Alternative Rock

NOORVIK (DE) – OMISSION

NOORVIK (DE) – OMISSION

Noorvik kommen aus Köln uns zelebrieren Post-Rock. Ein weitreichender Begriff, und inzwischen auch für alles verwendet. Ich lehne mich soweit aus dem Fenster und behaupte, Noorvik machen instrumentalen, kraftvoll entfesselten und progressiven Tieftonrock der genau

Read More
WAXY (USA) – Betting On Forgetting

WAXY (USA) – Betting On Forgetting

2006 gründeten sich in Kalifornien Waxy, verfolgen seit dem den Soundmix des Psychedelic / Stoner / Desert Rock und machen ihre Sache wachsend gut. "Betting On Forgetting" ist das bereits 5. Album der Band und

Read More
NAP (DE) – Ausgeklingt

NAP (DE) – Ausgeklingt

Aus irgendeinem Nachbaruniversum kamen die drei Jungs von NAP, landeten in Oldenburg, und machen sich wohl daran, ihr Mutterschiff zu erreichen, anders ist dieser in allen Punkten zusammenpassende Mix aus Space Rock, Kraut Rock, Psychedelic

Read More
BUCKETS N JOINTS (ISR) – Offline

BUCKETS N JOINTS (ISR) – Offline

Der seit 2012 bestehende Vierer aus Israel legt mit "Offline" das Longplay-Debüt vor, welches die Alternativerockenden 90er sehr gut zusammenfässt, ohne wirklich Einflüsse wie die Red Hot Chili Peppers, Faith No More, Incubus, und wie

Read More
Vorbericht: Open Air ROCK AM WIND – 06.09.2019, Groß Schwiesow

Vorbericht: Open Air ROCK AM WIND – 06.09.2019, Groß Schwiesow

Vorbericht: Open Air ROCK AM WIND – 06.09.2019, Groß Schwiesow Ja, auch im beschaulichen Mecklenburg-Vorpommern ist ab und an richtig was los. Seit 2015 veranstaltet der Bundesverband für Windenergie e.V. in der Nähe von Rostock Anfang

Read More
Go Go Berlin – The Ocean

Go Go Berlin – The Ocean

Go Go Berlin (DK) „The Ocean" VÖ: 23. August 2019 Spielzeit: 42:18 Min. Label: mermaidrecords/Sony Music Genre: Alternative Indie Pop-Rock Wenn man sich zunächst "nur" dem Coverartwork, Booklet und Bandnamen widmet, vermutet man hinter diesem Projekt gewisse Surfer-Sunnyboys-Lässigkeit, Boygroub-Feeling und

Read More
PORT NOIR (SWE) – The New Routine

PORT NOIR (SWE) – The New Routine

Ist die Genre-Vielfalt weder Fisch noch Fleisch oder sind Port Noir einfach nur genial genug, um einen wirklich weitreichenden Crossover dermaßen eingängig zu kredenzen, wie sie es aktuell mit "The New Routine" tun? Man kann

Read More
RAMMSTEIN

RAMMSTEIN

RAMMSTEIN (D) „Rammstein“ Vö: 17.05.2019 Spielzeit: 46:25 Genre: Indusrial Rock Label: Universal Music Zehn Jahre sind eine lange Zeit, vor allen Dingen in der Musikbranche. Doch es gibt einige legendäre Bands, die sich so eine „lange“ Auszeit in der heutigen

Read More
IF WORLDS COLLIDE – Broken Man’s Poem

IF WORLDS COLLIDE – Broken Man’s Poem

IF WORLDS COLLIDE - "Broken Man's Poem" Label: Kernkraftritter Records Laufzeit: 51:27 min VÖ: 30.11.2018 Genre: harter Alternative Rock mit Blickrichtung US-Radio IF WORLDS COLLIDE legen mit "Broken Man's Poem" ihr Debüt vor. Die drei jungen Herren aus Helmstedt verewigen

Read More
APRIL ART (DE) – Rise & Fall

APRIL ART (DE) – Rise & Fall

90er und 2000er Alternative Rock & Heavy Rock modern auf den Punkt gebracht - das ist das Metier von April Art. Seit 2014 gehen die Hessen konsequent ihren Weg und sehen dabei zu, wirklich nichs

Read More