Alternative Rock

FUNNY LOVE PAINFUL (DE) – No Shadow Without Light

FUNNY LOVE PAINFUL (DE) – No Shadow Without Light

Wenn melodischer eingängiger Rock von oben auf der Deutschlandkarte über die flachen Lande bis zum bergigen Italien-Anfang schallt, dann könnte es sein, dass sich ein Radiosender Funny Love Painful annahm, oder die Jungs live irgendwo

Read More
BROKEN WITT REBELS (UK) – OK Hotel

BROKEN WITT REBELS (UK) – OK Hotel

Hmmm...haben wir es mit diesem gut durchdachten Mix aus Classic und Alternative Rock, aus Kings Of Leon und 30 STM zu tun, und die Jungs sprengen noch alle Festivalgrenzen? Oder sind sie nur schlau genug,

Read More
AUDIOLAW (DE) – There Are Millions

AUDIOLAW (DE) – There Are Millions

Es sind meist eher die schwermütigeren Songs die mir auf Dauer vom Album "There Are Millions" von Audiolaw gefallen haben und auch im Hinterkopf blieben. Da ist es mir auch egal, ob mich Pop oder

Read More
RED DEAD ROADKILL (DE) – Sweet Songs Of Anguish

RED DEAD ROADKILL (DE) – Sweet Songs Of Anguish

Zwölf Songs, welche die unterschiedlichsten Spielarten des Rock beinhalten, müssen erstmal konzentriert zustande gebracht werden, das haben Red Dead Roadkill auch genau so verstanden und getan. Während kraftvoller Rock den allgemeinen Rahmen bildet, wird sehr

Read More
NOORVIK (DE) – OMISSION

NOORVIK (DE) – OMISSION

Noorvik kommen aus Köln uns zelebrieren Post-Rock. Ein weitreichender Begriff, und inzwischen auch für alles verwendet. Ich lehne mich soweit aus dem Fenster und behaupte, Noorvik machen instrumentalen, kraftvoll entfesselten und progressiven Tieftonrock der genau

Read More
WAXY (USA) – Betting On Forgetting

WAXY (USA) – Betting On Forgetting

2006 gründeten sich in Kalifornien Waxy, verfolgen seit dem den Soundmix des Psychedelic / Stoner / Desert Rock und machen ihre Sache wachsend gut. "Betting On Forgetting" ist das bereits 5. Album der Band und

Read More
NAP (DE) – Ausgeklingt

NAP (DE) – Ausgeklingt

Aus irgendeinem Nachbaruniversum kamen die drei Jungs von NAP, landeten in Oldenburg, und machen sich wohl daran, ihr Mutterschiff zu erreichen, anders ist dieser in allen Punkten zusammenpassende Mix aus Space Rock, Kraut Rock, Psychedelic

Read More
BUCKETS N JOINTS (ISR) – Offline

BUCKETS N JOINTS (ISR) – Offline

Der seit 2012 bestehende Vierer aus Israel legt mit "Offline" das Longplay-Debüt vor, welches die Alternativerockenden 90er sehr gut zusammenfässt, ohne wirklich Einflüsse wie die Red Hot Chili Peppers, Faith No More, Incubus, und wie

Read More
Vorbericht: Open Air ROCK AM WIND – 06.09.2019, Groß Schwiesow

Vorbericht: Open Air ROCK AM WIND – 06.09.2019, Groß Schwiesow

Vorbericht: Open Air ROCK AM WIND – 06.09.2019, Groß Schwiesow Ja, auch im beschaulichen Mecklenburg-Vorpommern ist ab und an richtig was los. Seit 2015 veranstaltet der Bundesverband für Windenergie e.V. in der Nähe von Rostock Anfang

Read More
Go Go Berlin – The Ocean

Go Go Berlin – The Ocean

Go Go Berlin (DK) „The Ocean" VÖ: 23. August 2019 Spielzeit: 42:18 Min. Label: mermaidrecords/Sony Music Genre: Alternative Indie Pop-Rock Wenn man sich zunächst "nur" dem Coverartwork, Booklet und Bandnamen widmet, vermutet man hinter diesem Projekt gewisse Surfer-Sunnyboys-Lässigkeit, Boygroub-Feeling und

Read More