CHONTARAZ (NOR) – Speed The Bullet

CHONTARAZ (NOR) – Speed The Bullet

📁 Allgemein, Musik, Reviews 🕔12.März 2019
CHONTARAZ (NOR) – Speed The Bullet

„Speed The Bullet“ ist bereits das 2. Album der Norweger Chontaraz. Thematisch bewegt man sich in einer fiktiven Endzeitstory, musikalisch artet das in einem Stimix aus 80´s Hard´n´Melodic Rock, Metal Riffing, Dark Metal, Gothic, Modern Metal und was weiß ich alles, aus. Irgendwie kligt´s geil, von der Produktion her vernünftig in Szene gesetzt, eingängig aber auch sehr berechenbar, der „Aha-Effekt“ bleibt leider aus.

Fazit: Ich finde, „Speed The Bullet“ ist es wert, wirken zu lassen. Ist zwar irgendwie simpel und auch bestimmt nicht die Championsleague des Metal, aber mich hat es zu jedem Durchlauf unterhalten und weder genervt, noch nachgelassen. Nicht jeder Song ist ein Kracher, aber ich bin mir sicher, dass Chontaraz mit dem Album neue Fans ins Boot holen!

Tracklist:

1. Blind
2. Speed The Bullet
3. Animalistic
4. Blue Skies Turn Black
5. Echoes
6. Ra Fa El
7. One
8. Inflict And Self Destruct
9. Fences
10. Cry
11. Kraakh

Line-Up:

Chontaraz – vocals
Ahkon – guitar
Kraakh – guitar
Rhimm – bass
Naagh – drums

VÖ: 01-02-2019

Label: CMM GmbH / SAOL

Spielzeit: 46:23 Min.

Herkunft: Norwegen

Genre: Dark Metal, Modern Metal, Post-Apocalyptic Heavy Metal

Internet:

FB – https://www.facebook.com/chontaraz/

Youtube:

https://youtu.be/OoXuKzKUx2o

 

 

Diesen Artikel in einem Sozialen Netzwerk teilen