Vogelfrey (D) – Nachtwache

Vogelfrey (D) – Nachtwache

📁 Allgemein, Musik, Reviews 🕔18.Oktober 2019
Vogelfrey (D) – Nachtwache

Schon länger unterwegs sind Vogelfrey aus Hamburg. Ihr neuestes Album (das fünfte) zeigt die Band von ihrer facettenreichsten Seite.

Der Spagat von Mittelalter, Neuer Deutscher Härte und Metal in Kombination mit Texten, die ein breites Spektrum von fröhlich bis ernsthaft und aktuell politisch abdecken, ist durchaus gelungen. Der Gesang ist ausdrucksstark, die eingesetzte Geige setzt tolle Akzente und überhaupt ist es schlichtweg eine Scheibe, die treue Fans zufrieden stimmen wird und geeignet ist, neue zu gewinnen. Das düster gehaltene Digipak geht optisch ebenfalls in Ordnung.

Fazit: alles richtig gemacht.

 

Autor der Rezi: Olli Prien

  1. Ära des Stahls
  2. Schüttel dein Haupt
  3. Magst du Mittelalter? (Feat. Chris Harms)
  4. Metamnesie
  5. Sündenbock
  6. Alptraum
  7. Walhalla
  8. Midwinter
  9. Spieglein, Spieglein
  10. Auf St. Pauli

 

Label: Metalville

VÖ: 25.10.2019

Laufzeit: 42:58 Min.

Herkunft: Deutschland

Stil: Folk-Metal

Webseite: https://vogelfrey.net/

Facebook: https://de-de.facebook.com/Vogelfrey/

 

Diesen Artikel in einem Sozialen Netzwerk teilen

Ähnliche Artikel

WARSENAL – “Feast Your Eyes”

WARSENAL – “Feast Your Eyes”

WARSENAL – “Feast Your Eyes” Label: Svart Records Laufzeit: 36:31 min VÖ: 15.11.2019 Genre: Oldschool Thrash Metal WARSENAL sind ein kanadisches Powertrio in bester Krawalltradition.

Weiterlesen