SHINEDOWN (USA) – Attention Attention

SHINEDOWN (USA) – Attention Attention

📁 Allgemein, Musik, Reviews 🕔06.Mai 2018
SHINEDOWN (USA) – Attention Attention

3 Jahre nach dem Album „Threat To Survival“, melden sich Shinedown mit Album Nummer 7 zurück und ich gebe gern zu, dass ich unglaublich neugierig bin, sind doch die Amerikaner ein Garant für kraftvolle Stimme, eingängige und moderne hardrockende Melodien, aber auch für die etwas durchgedrehteren Alternative Rock Sounds, die auf den letzten Alben hörbar vermehrt zum Zuge kamen und man sich dem Sound der Anfangstage doch etwas abgewendet hat. Kein opulenter Bombast, den einige sogar schrecklich schwer vermissen werden, doch bevorzuge ich Bands, die gern auch mal experimentieren, sich weiterentwickeln, die Augen offen für neue Wege haben. Bombast findet nun an anderen Stellen, in anderer Form statt – steht der Band aber gut zu Gesicht. Den Tellerrandblick benötigt man auch für „Attention Attention“; hier hat die Band aktuell so ziemlich am meisten zu bieten, was den Facettenreichtum betrifft. Vom modernen Alternativerocker über oldschooligen und modernen Hardrock,  bis zum mitsingbaren metallischen Stampfer, konnten die Herren um Goldkehlchen Brent Smith wieder alle Bandtrademarks unter Dach und Fach bringen, natürlich inklusive der ganz besonderen Ballade a la Shinedown… Wie schon die Jahre zuvor, scheut man auch die Ausflüge in die poppigen Gefilde nicht und lässt vermehrt Loops und diverse elektronische Effekte im bandeigenen Sound zu, was unter Die-Hard Fans zu zwigespaltenen Diskussionen führen wird, denn zugleich fährt man auch etwas die Gitarren runter. Mir persönlich (als Follower seit dem 1.Album) gefällt das Album sehr gut, da ich wie bereits erwähnt, auch gern für Entwicklung zu haben bin. Und „Attention Attention“ ist die ungebremste, logische, konsequente Fortführung und Ausbau, der Vorgängeralben, beinahe perfektioniert.

Warum „beinahe perfektioniert“? Weil auch mir der Bombast der Anfangstage nicht wirklich fehlt, aber gut gefallen hat!

Fazit: Auf in den Laden, kaufen! Wir sehen uns hoffentlich bald auf Tour!

Tracklist:

1. The Entrance (Intro)
2. Devil
3. Black Soul
4. Attention Attention
5. Kill Your Conscience
6. Pyro
7. Monsters
8. Darkside
9. Creatures
10. Evolve
11. Get Up
12. Special
13. The Human Radio
14. Brilliant

Line-Up:

Brent Smith: Vocals

Zach Myers: Guitar

Eric Bass: Bass

Barry Kerch: Drums

VÖ: 04-05-2018

Label: Warner Music

Spielzeit: 55:33 Min.

Herkunft: USA

Genre: Hard Rock, Alternative Rock, Modern Rock, Heavy Rock

Internet:

FB – https://www.facebook.com/Shinedown

HP – http://www.shinedown.com/

Youtube:

 

Diesen Artikel in einem Sozialen Netzwerk teilen

Ähnliche Artikel