Prefab Sprout (GB) – A Life Of Surprises: The Best Of Prefab Sprout (2 LP Reissue)

Prefab Sprout (GB) – A Life Of Surprises: The Best Of Prefab Sprout (2 LP Reissue)

📁 Allgemein, Musik, Reviews 🕔01.Oktober 2019
Prefab Sprout (GB) – A Life Of Surprises: The Best Of Prefab Sprout (2 LP Reissue)

1977 von Paddy McAloon, seinem Bruder Martin und Daniel James in Newcastle-upon-Tyne gegründet, zählt die Band Prefab Sprout zu den wichtigsten und zugleich ungewöhnlichsten Bands der achtziger Jahre. Mit ihrer ungewöhnlichen Mischung aus Jazz, Pop und Rock war sie für viele der damaligen Zeit voraus. Nach dem hochgelobten letzten Album „I Trawl The Megahertz“ veröffentlicht Sony Music am 27. September von  Prefab Sprout ihre drei Album-Klassiker „Swoon“, „From Langley Park To Memphis“ und „Jordan: The Comeback“ als neu gemasterte Vinyl-Version. Weiterhin erscheint auch noch die ebenfalls remasterte Greatest Hits-Sammlung „A Life of Surprises: The Best Of“. Paddy und Martin McAloon waren federführend an der Umsetzung des Projekts inklusive Remastering, Artwork sowie der Auswahl neuer Fotos beteiligt.

„A Life Of Surprises: The Best Of Prefab Sprout“, das erste Best Of Album, erschien im Jahr 1992. Es deckte die ersten fünf Alben von 1984 bis 1990 ab und ermöglichte es vielen Musikhörern den Einstieg in die Komplexität der Band zu erleichtern. Zwar fehlten einige wichtige Songs, das aber ist bei einer Compilation, die so viele Alben abdeckt ohnehin die Normalität. Erst in dieser komprimierten Form wurde so manchem Hörer bewusst was für eine Genialität hinter den Songs steckte und mit welchen Mitteln Paddy McAloon es schaffte den Songs einen ganz eigenen Stempel aufzudrücken und Ausdruck zu verleihen. 16 Songs schafften es auf das Album, das sich 1990 bereits vorrangig als CD verkaufte und deshalb auch lediglich als einfache LP in einer geringen Auflage erschien. Auch hier galt, dass der Sound in seinem vollen Umfang auf der LP nicht zu Verfügung stehen konnte. Auch hier wurde durch die Veröffentlichung als Doppel-LP dem Umstanbd Abhilfe geschaffen, was die Songs nun in einem neuen Licht erstrahlen lässt. Wer sich nicht alle Alben der Band zulegen möchte, wobei das Album „Steve McQueen“ (oder auch „Two Wheels Good“ in den USA) als Neuauflage bereits vor drei Jahren erschienen ist und „Protest Songs“ bis heute keine Wiederveröffentlichung auf LP erfahren konnte, liegt hier genau richtig und bekommt eine wunderbare Übersicht über das Schaffen der Band in ihrer Hochphase. Auch hier liegt der Neuauflage der Downloadcode bei.

Fazit: Ein schöner Einstieg.

Seite 1:

  1. The King Of Rock ’n‘ Roll
  2. When Love Breaks Down
  3. The Sound Of Crying
  4. Faron Young

 

Seite 2:

  1. Carnival 2000
  2. Goodbye Lucille #1 (Johnny Johnny)
  3. I Remember That
  4. Cruel

 

Seite 3:

  1. Cars And Girls
  2. We Let The Stars Go
  3. Life Of Surprises
  4. Appetite

 

Seite 4:

  1. If You Don’t Love Me
  2. Wild Horses
  3. Hey Manhattan!
  4. All The World Loves Lovers

 

Label: Sony Music

VÖ: 27.09.2019

Laufzeit: 65:05 Min.

Herkunft: England

Stil: Rock/Pop

Webseite: nicht vorhanden

Facebook: https://www.facebook.com/PrefabSproutOfficial/

 

Diesen Artikel in einem Sozialen Netzwerk teilen