Prefab Sprout (GB) – Jordan: The Comeback (2 LP Reissue)

Prefab Sprout (GB) – Jordan: The Comeback (2 LP Reissue)

📁 Allgemein, Musik, Reviews 🕔01.Oktober 2019
Prefab Sprout (GB) – Jordan: The Comeback (2 LP Reissue)

1977 von Paddy McAloon, seinem Bruder Martin und Daniel James in Newcastle-upon-Tyne gegründet, zählt die Band Prefab Sprout zu den wichtigsten und zugleich ungewöhnlichsten Bands der achtziger Jahre. Mit ihrer ungewöhnlichen Mischung aus Jazz, Pop und Rock war sie für viele der damaligen Zeit voraus. Nach dem hochgelobten letzten Album „I Trawl The Megahertz“ veröffentlicht Sony Music am 27. September von  Prefab Sprout ihre drei Album-Klassiker „Swoon“, „From Langley Park To Memphis“ und „Jordan: The Comeback“ als neu gemasterte Vinyl-Version. Weiterhin erscheint auch noch die ebenfalls remasterte Greatest Hits-Sammlung „A Life of Surprises: The Best Of“. Paddy und Martin McAloon waren federführend an der Umsetzung des Projekts inklusive Remastering, Artwork sowie der Auswahl neuer Fotos beteiligt.

„Jordan: The Comeback“, das fünfte Studioalbum, erschien im Jahr 1990. Mit einer Laufzeit von über einer Stunde und 19 Songs war es ein hoch ambitioniertes Werk, das versuchte an den Erfolg der Vorgänger anzuknüpfen. 1990 hatten sich die Hörgewohnheiten zwar ein wenig verändert, doch Prefab Sprout hielten an ihrem Sound fest, öffneten sich höchstens ein wenig in Richtung Elektro, blieben aber in der Gesamtheit sich selbst treu. Ob man das damals als altbacken und beratungsresistent abtun wollte oder nicht, interressierte die Band anscheinend überhaupt nicht, was seitens der Käufer auch mit Platz 7 in den britischen Charts belohnt wurde. Die Kritiken jubelten das Werk hoch, verglichen es mit Brian Wilson und verliehen dem Album zumeist höchste Bewertungsnoten. Das Songwriting erinnert mich heute ein wenig an Prince, hat aber doch eine ganz eigene Note und ist mit Sicherheit das aus künstlerischer Sicht wertvollste Album der Briten. Allerdings könnte ein Song „We Let The Stars Go“ auch ohne Weiteres aus der Feder des Poptitanen stammen. Auch dieses Album erscheint nun remastert als Doppel-LP inklusive Downloadcode. Die damalige Pressung auf LP war allerdings ein soundtechnisches Desaster, versuchte man die 60 Minuten auf eine einzige LP zu pressen, was zwangsläufig gegen einen guten Klang sprach. Erfreulicherweise ist dieses Manko num mit dem Erscheinen als Doppel-LP ausgemerzt, wodurch die Songs in ihrer kompletten Kraft erneut strahlen dürfen.

Fazit: Das zugänglichste und erfolgreichste Werk.

Seite 1:

  1. Looking For Atlantis
  2. Wild Horses
  3. Machine Gun Ibiza
  4. We Let The Stars Go
  5. Carnival 2000

 

Seite 2:

  1. Jordan: The Comeback
  2. Jesse James Symphony
  3. Jesse James Bolero
  4. Moon Dog

 

Seite 3:

  1. All The World Loves Lovers
  2. All Boys Believe Anything
  3. The Ice Maiden
  4. Paris Smith
  5. The Wedding March

 

Seite 4:

  1. One Of The Broken
  2. Michael
  3. Mercy
  4. Scarlet Nights
  5. Doo Wop In Harlem

 

Label: Sony Music

VÖ: 27.09.2019

Laufzeit: 62:45 Min.

Herkunft: England

Stil: Rock/Pop

Webseite: nicht vorhanden

Facebook: https://www.facebook.com/PrefabSproutOfficial/

 

Diesen Artikel in einem Sozialen Netzwerk teilen