Meshiaak (AUS) – Mask Of All Misery

Meshiaak (AUS) – Mask Of All Misery

📁 Allgemein, Musik, Reviews, Tipp der Redaktion 🕔13.November 2019
Meshiaak (AUS) – Mask Of All Misery

Die Melbourne Thrasher schlagen nach ihrem famosen Debüt „Allianve Of Thieves“, erschienen 2016, zurück. Bereits das Debüt konnte mit seiner Mischung aus brachialer Gewalt und den melodischen Vocals komplett überzeugen.

Der nun erscheinende Nachfolger „Mask Of All Misery“ haut in dieselbe Kerbe und setzt den damit den eingeschlagenen Pfad eindrucksvoll fort. Schon der Opener „Miasma“, der mit einem kurzen Intro gleich richtig in die Vollen geht, zeigt wo die Band inzwischen steht. Hier gibt es kein gepflegtes Gruppenkuscheln oder Schunkelmomente. Hier gibt es auf die Zwölf. Mit dermassen Druck prügeln die Songs aus den Boxen, wabern regelrecht durch die heimische Stube und es fällt schwer dabei die Nackenmuskulatur nicht gar zu arg zu strapazieren. Der erste Eindruck, den ich ja bereits bei dem Debüt hatte, hat sich hier nun erneut bestätigt. Die Australier verstehen es einfach Eingängigkeit, Aggressivität und Groove zu etwas ganz Eigenem zu vermengen und dabei ein Werk entstehen zu lassen, dessen Songs man sich nur schwer entziehen kann. Selbst das leicht balladeske „Doves“ weist eine dermassen hohe Eingängigkeit mit Druck auf, dass es einfach nur ein riesiger Spaß ist der Band bei der Arbeit zuzuhören. Wenn ihr vom Thrash Metal auch mal melodische Töne erwartet und dabei ein Album entdecken wollt, das es in sich hat, liegt ihr hier genau richtig.

Fazit: Erneut haben die Australier ein echtes Meisterwerk erschaffen, das gehörig mit seinen Muskeln spielt.

  1. Miasma
  2. Mask Of All Misery
  3. Bury The Bodies
  4. City Of Ghosts
  5. Face Of Stone
  6. Tears That Burn The Son
  7. Doves
  8. In The Final Hour
  9. Adrena
  10. Godless

 

Label: Mascot Records

VÖ: 15.11.2019

Laufzeit: 51:54 Min.

Herkunft: Australien

Stil: Thrash Metal

Webseite: www.meshiaakband.com/

Facebook: https://www.facebook.com/meshiaak/

 

Diesen Artikel in einem Sozialen Netzwerk teilen