Head Honchos (USA) – Bring It On Home

Head Honchos (USA) – Bring It On Home

📁 Allgemein, Musik, Reviews 🕔09.September 2018
Head Honchos (USA) – Bring It On Home

Wenn Blues, Rock, Funk und Soul aufeinander treffen, heißt das Ergebnis in diesem Fall Head Honchos. Die aus Valparaiso, Indiana stammende Formation um Vater und Sohn Calipari liefert mit „Bring It On Home“ ihr beeindruckendes Debüt ab.

 

Hier verschmelzen die genannten Stile zu einer ganz eigenen Melange, die sich auch im Jam-Rock Chicago Style wohl fühlt. Zwischendurch blitzen auch immer mal wieder leichte Tex Mex Parts durch, die an die Los Lonely Boys erinnern wollen. Auch Buddaheads oder Savoy Truffle bzw. deren Nachfolger Bluestone Co. wollen sich da immer wieder ins Ohr schleichen. Ähnliches verbraten die Indiana Boys auch in ihren Sounds, bieten allerdings noch mehr, indem sie Bläser in ihre Songs einfließen lassen und damit den Songs noch mehr Inhalt bieten. Und irgendwo im Hintergrund jammert eine alte Schweineorgel vor sich hin. Die Head Honchos grooven und rocken durch die Songs und bieten ihren Hörern eine ordentliche Portion Power, der man sich nur schwer entziehen kann. Für mich persönlich eines der besten Alben in diesem Genre seit einer gefühlten Ewigkeit. Lediglich die spärliche Aufmachung des Digipaks lässt Abzüge in der B-Note zu.

 

Fazit: Großes Ohrenkino.

 

  1. Not For Me
  2. Old And Tired
  3. Work
  4. Come Strong
  5. Next To You
  6. Mean Old World
  7. Fire On The Bayou
  8. Lucky’s Train
  9. Whiskey Devil
  10. That Driving Beat
  11. 99 ½ Won’t Do
  12. Going Down
  13. Soul Free

 

Label: Grooveyard Records / Just For Kicks

VÖ: 17.08.2018

Laufzeit: 54:58 Min.

Herkunft: USA

Stil: Blues Rock

Webseite: https://theheadhonchosband.com/home

Facebook: https://www.facebook.com/HeadHonchosBand/

 

Diesen Artikel in einem Sozialen Netzwerk teilen