BROKEN WITT REBELS (UK) – OK Hotel

BROKEN WITT REBELS (UK) – OK Hotel

📁 Allgemein, Musik, Reviews 🕔30.März 2020
BROKEN WITT REBELS (UK) – OK Hotel

Hmmm…haben wir es mit diesem gut durchdachten Mix aus Classic und Alternative Rock, aus Kings Of Leon und 30 STM zu tun, und die Jungs sprengen noch alle Festivalgrenzen? Oder sind sie nur schlau genug, in dem Fahrwasser des Erfolgs mitzufahren? Grundsätzlich wollte ich eigentlich zu einem der 3 Gigs im April diesen Jahres, aber ich gehe justament davon aus, dass auch diese Konzerte abgesagt werden, oder bereits wurden. Sehr schade für sehr viele Künstler und Clubs in diesen Tagen, in dem Fall aber auch für mich und den britischen Rebellen.

Fazit: Unsere rockenden Freunde von der Insel wissen, wie man Songs schreibt die einen packen und mitnehmen, und garantiert auch 1-3 Nummern mind. theoretisch auf den gängigen Rocksendern laufen sollten, könnten,…wie auch immer. Geht leider derzeit etwas unter, gebt den Broken Witt Rebels ´ne Chance und checkt den Clip! Den sehr oft angebrachten Vergleich, „sie wären die britische Antwort auf die Kings Of Leon“, kann ich ruhigen Gewissens so stehen lassen.

Tracklist:

01. Running With The Wolves
02. Money
03. OK Hotel
04. Caught In The Middle
05. Take You Home
06. Broken Pieces
07. Save My Life
08. Give It Up
09. Around We Go
10. Fearless
11. Love Drunk
12. Rich Get Richer
13. Birmingham

Line-Up:

Danny Core – Vocals & Rhythm Guitar
Luke Davis – Vocals & Bass
James Tranter – Vocals & Lead Guitar
James Dudley – Drums & Percussion

VÖ: 13-03-2020

Label: Snakefarm / Universal

Herkunft: UK

Genre: Rock, Modern Rock, Alternative Rock, Classic Rock, Indie Rock

Internet:

FB – https://www.facebook.com/BrokenWittRebel/

HP – https://www.brokenwittrebels.com/

Youtube:

 

 

Diesen Artikel in einem Sozialen Netzwerk teilen