Black Stone Cherry (USA) – Black To Blues 2

Black Stone Cherry (USA) – Black To Blues 2

📁 Allgemein, Musik, Reviews 🕔02.November 2019
Black Stone Cherry (USA) – Black To Blues 2

Die Southern Blues Hardrocker von Black Stone Cherry hatten erst vor knapp zwei Jahren eine EP am Start, mit der sie ihren alten Helden des Blues eine großartige Huldigung bescherten. Nun ist mit „Black To Blues 2“ eine weitere EP mit sechs Stückern erhältlich, die in die gleiche Kerbe schlägt.

Wieder sind hier sechs Songklassiker vertreten, diesmal im Original aus der Feder von Freddie King („Big Legged Woman”), Robert Johnson („Me And The Devil Blues”), Otis Rush („All Your Love (I Miss Loving”)), Howlin’ Wolf („Down In The Bottom”), Elmore James („Early One Morning“) und Son House („Death Letter Blues”). Allesamt werden im rauen Black Stone Cherry Stil dargeboten, weisen also mit den Originalen nicht mehr allzuviel Ähnlichkeiten auf. Doch genau das macht den Reiz der Scheibe aus, denn eine Neuinterpretation auf diese Art ist nicht alltäglich. Auch wenn es letztlich nur sechs Songs sind, rocken sie dir doch mächtig die Haare vom Kopp. Macht mächtig Spass!

Fazit: Blues in seiner rauen Form im Black Stone Cherry Style.

  1. Big Legged Woman
  2. Me & The Devil Blues
  3. All Your Love (I Miss Loving)
  4. Down In The Bottom
  5. Early One Morning
  6. Death Letter Blues

 

Label: Mascot Records

VÖ: 01.11.2019

Laufzeit: 25:42 Min.

Herkunft: USA

Stil: Bluesy Hardrock

Webseite: http://www.blackstonecherry.com/

Facebook: https://www.facebook.com/blackstonecherry

 

Diesen Artikel in einem Sozialen Netzwerk teilen

Ähnliche Artikel

Diego Maradona  (Film)

Diego Maradona (Film)

Inhalt: DIEGO MARADONA ist der dritte Film des Oscar®-prämierten Regisseurs Asif Kapadia, der mit seinen Dokumentarfilmen SENNA und AMY schon mit

Weiterlesen