24/7 DIVA HEAVEN (DE) – Stress

24/7 DIVA HEAVEN (DE) – Stress

📁 Allgemein, Musik, Reviews 🕔20.März 2021
24/7 DIVA HEAVEN (DE) – Stress

Bereit für die nächste Zeitreise? Mit 24/7 Diva Heaven geht es straight zurück in die frühen 90er, als ein neuer, etwas rauer Ton das musikalische Geschehen im Rock übernahm und für die nächsten Jahre bestimmte. Als Grunge die Welt überrollte, weiteren lauten Subgenres die Türen öffnete und dabei großartige Bands wie u.a. auch Hole und L7 hervorbrachte. Und genau an der Stelle setzen die 3 Damen an und verfeinern das mit einer gut abgestimmten Prise Alternative und Noise, sowie einer nachhaltigen Dosis Punk. „Stress“ möchte man mit dem holden Trio bestimmt nicht, ist aber der allessagende Titel für das Programm in den nächsten knapp 40 Minuten, wobei die Berlinerinnen dabei auch sehr viel Wert auf Melodie und Eingängigkeit legen. Sinnlos und wütend ohne Hirn wird hier nicht drauflosgebolzt, denn Mary, Karo und Katharina haben sich nicht nur tiefgründig Gedanken um die Vertextung gemacht. Und allgegenwärtige Themen bieten sich ja täglich zuhauf, ob nun Homophobie, Rassismus, Ökologie, Ungleichheit, usw.

2018 veröffentlichten 24/7 Diva Heaven in Eigenregie die erste EP „Superslide“ und tourten dabei ordentlich über große und kleine Bühnen überall. Dass die drei Damen nicht nur als Band Bock haben gemeinsam Alarm zu machen, beweisen sie durch ihr Engagement mit der GRRRL NOISY Bewegung, die ähnlich wie die RIOT GRRL Bewegung in den 90ern funktioniert und sich für Frauen in der Rockszene und auch im Business einsetzt (Ininitiatoren waren damals u.a. L7, Hole, Babes In Toyland,…).

Fazit: Meine Empfehlung an die Freunde der wilden Sounds of the early 90´s, nur etwas weiterentwickelt, um nicht ganz schnell wieder zu verstauben, sondern um noch viel mehr Alarm zu machen und Staub aufzuwirbeln! Alle Daumen hoch! Garantiert auch live eine echte Abrißbirne.

Erscheint auch auf limitierten Vinyl!

Tracklist:

  1. Potface
  2. Bitter Lollipop
  3. Shamebath
  4. Everything Sucks
  5. Head On Collision
  6. Everyman
  7. JT
  8. Death To
  9. Topped With Cheese
  10. White Swamp
  11. Outro

Spielzeit: 39:51 Min.

Line-Up:

Karo Paschedag – Bass / GRRRL NOISY

Mary Westphal – Drums / GRRRL NOISY

Katharina Ott-Alavi – Vocals, Guitar / GRRRL NOISY

Herkunft: Berlin / Deutschland

VÖ: 19-03-2021

Label: Noisolution

Genre: Rock, Grunge, Punk, Noise, Alternative,

Internet:

FB – https://www.facebook.com/247DIVAHEAVEN/

HP / Bandcamp – https://247divaheaven.bandcamp.com/

Infos über GRRRL NOISY:

https://www.grrrl-noisy.com/

Youtube:

 

Diesen Artikel in einem Sozialen Netzwerk teilen