VITTRA (SWE) – Wardens -EP

VITTRA (SWE) – Wardens -EP

📁 Allgemein, Musik, Reviews 🕔28.April 2021
VITTRA (SWE) – Wardens -EP

Aus Schweden kommen Vittra und stellen heuer Ihr Debüt in Form einer EP vor. Der Vierer macht bei der Vorstellung seiner Songs keine Gefangenen und auch gar keine schlechte Figur; „Wardens“ ist eine feine Visitenkarte für den melodischen Death Metal skandinavischer Machart und weiß, unkompliziert und eingängig von sich zu überzeugen. Unsere Freunde aus dem Norden erfinden dabei nicht ein einziges Rad neu, aber auch sie wissen, wie man kräftig dran dreht um gehört und verstanden zu werden. Nach dem drölfzigsten Durchgang bin ich mir auch sehr sicher, die Musik als einen Mix aus alten Arch Enemy & frühen At The Gates mit einem Hauch Dissection sehr grob beschreiben zu können.

Fazit: Etwas Frische in jedem Genre kann überhaupt nicht schaden und ich bin sehr neugierig auf ein zukünftiges Album, auf dem die Qualität ebenso stimmen sollte. Freunde der härteren Töne sollten die Jungs mal anchecken. Metal ist noch lange nicht tot!

Tracklist:

  1. Necrotic Apocalypse
  2. Modest Charade
  3. Cloudbreaker
  4. Wardens Of The Grove

Spielzeit: 15:31 Min.

Line-Up:

David Döragrip – Vocals

Johan Murmester – Guitars

Gustav Svensson – Bass

Alex Smith – Drums

Herkunft: Schweden

VÖ: 23-04-2021

Label: Emrinc Records

Genre: Metal, Death Metal, Melodic Death Metal,

Internet:

FB – https://www.facebook.com/vittraofficial

HP – https://www.vittraofficial.se/

Youtube:

 

Diesen Artikel in einem Sozialen Netzwerk teilen

Ähnliche Artikel