Mittelalter

Vorbericht: Feuertal Festival 2019 im Wuppertal

Vorbericht: Feuertal Festival 2019 im Wuppertal

Was ich früher als „altes Kind des Ruhrpotts“ mit Wuppertal verbunden habe, waren vor allem drei Sachen. Berge, Einbahnstraßen und keine Parkplätze. Bis 2017 auf einmal die Einladung für das FEUERTAL Festival in die Redaktionsmailbox

Read More
SCHANDMAUL – „Artus“

SCHANDMAUL – „Artus“

SCHANDMAUL - "Artus" Label: We Love Music (Universal Music) Laufzeit: 50:09 min VÖ: 03.05.2019 Genre: Mittelalter Folk Rock in seiner eigenen Liga SCHANDMAUL machen mit "Artus" die Zehn voll. Und nach "Leuchtfeuer", dem letzten und Nummer-Eins-Album, wird garantiert auch "Artus"

Read More
FAUN (DE) – XV-Best Of Faun

FAUN (DE) – XV-Best Of Faun

FAUN schießen den 16. Tonträger in den Verkaufsorbit. Er heißt "XV - Best Of FAUN" und reflektiert gut sortiert die letzten Jahre musikalische Bandgeschichte. Von Beginn an, konnte die Mittelalter-Folk Musik Truppe viele Fans mit

Read More
BLACKMORE`S NIGHT (UK / USA) – Winter Carols 2017

BLACKMORE`S NIGHT (UK / USA) – Winter Carols 2017

"Winter Carols" die 3.! Zum ersten Mal im Jahr 2006 veröffentlicht, wurde die Weihnachtsplatte von Ritchie Blackmore und seiner Frau Candice Night bereits 2013 wiederveröffentlicht und mit reichlich Bonüssen aufgepumpt. 5 Livesongs und die komplette

Read More
IN EXTREMO (DE) – 40 Wahre Lieder (2CD & Lim. DVD / Blu-ray Fan Edition)

IN EXTREMO (DE) – 40 Wahre Lieder (2CD & Lim. DVD / Blu-ray Fan Edition)

Eigentlich stets unterwegs, schaffen es In Extremo immer wieder "zwischendurch" hochklassige Alben zu veröffentlichen, die natürlich auch "betourt" werden wollen. Weil aber noch nicht jeder Mittelalterrocker (und die, die es werden wollen) mit dem Liedgut

Read More
Vorbericht: IN EXTREMO – 10 Jahre Burgentour 2017 / 27.08.2017 Hanau – Amphi Theater

Vorbericht: IN EXTREMO – 10 Jahre Burgentour 2017 / 27.08.2017 Hanau – Amphi Theater

Mit dem aktuellen Nummer 1 Album "Quid Pro Quo" im Gepäck, feiern IN EXTREMO das 10. Jahr der Burgentour, lassen wir dazu am besten die Band kurz zu Wort kommen: „Es lag ja irgendwie nahe, dass

Read More