Vorbericht/News: Reload Festival 2019 – neue Bands und Contests-Gewinner für das Megafestival im August!

Vorbericht/News: Reload Festival 2019 – neue Bands und Contests-Gewinner für das Megafestival im August!

📁 Allgemein, News, Reviews, Vorbericht: Live 🕔28.Mai 2019
Vorbericht/News: Reload Festival 2019 – neue Bands und Contests-Gewinner für das Megafestival im August!

Die Gewinner-Band unseres diesjährigen Contests steht fest: SETYØURSAILS aus Köln konnten mit ihrem Melodic Hardcore die überwältigende Mehrheit der Anwesenden am 20. April im JoZZ Sulingen überzeugen und sichern sich damit den letzten freien Slot auf dem Reload 2019!!!
Die schlechte Nachricht: Aufgrund unvorhergesehener Terminkonflikte müssen Callejon ihren Auftritt auf dem Reload 2019 leider absagen. Die gute Nachricht: Emil Bulls springen ein! Wir freuen uns auf die Münchner Alternative Metal-Recken!

…jedoch, wie jedes Jahr wissen die Veranstalter mal wieder zu überzeugen und präsentieren mal wieder die feine, heftige Core-, Punk-, Alternative-, Metal-Mischung aufs Parkett!

Neben zahlreichen Bands, die schon Sulingen in und auswendig kennen dürfte, wie u.a. Hatebreed, Airbourne als auch Agnostic Front und Bullet For My Valentine gibt es auch neue Bands für die Stadt in Niedersachsen für 2019 zu vermelden, u.a. Sabaton, Clawfinger oder Lordi.

Reload Festival 2019 – 22. bis 24.08. Sulingen

am 22.08. mit: Ignite, Any Given Day, Radio Havanna, Cutthroat LA, Copia & Bullseye

am 23 & 24.08. mit: Sabaton, Bullet For My Valentine, Airbourne, Hatebreed, Of Mice & Men, Clawfinger, Lordi, While She Sleeps, Soilwork, Bury Tomorrow, Agnostic Front, Sondaschule, Callejon, Backyard Babies, Walls Of Jericho, Nasty, Dog Eat Dog, Massendefekt, Jinjer, Monsters Of Liedermaching, Thundermother, Eyes Set To Kill, Evergreen Terrace, Evil Jared, Pressure Recall, The Creapers, Powerslave, AC/Dynamite, Strength, Mürderhead

Karten für das Reload Festival 2019 sind für 99 € (inkl. Gebühren und Camping am Fahrzeug) bei Eventim und Metaltix, bei der Volksbank Twistringen, den Kreissparkassen Sulingen und Diepholz und bei Shock Records in Osnabrück erhältlich.

Alle weiteren Details (Anfahrt, Tickets, Drum-rum) natürlich an der Quelle auf
https://www.reload-festival.de/

…sowie auf: https://www.facebook.com/ReloadFestivalofficial/

Reload Festival 2018 Recap:

 

Diesen Artikel in einem Sozialen Netzwerk teilen