Missions – Staffel 2 (Serie)

Missions – Staffel 2 (Serie)

📁 Film, Reviews 🕔03.Dezember 2020
Missions – Staffel 2 (Serie)

Titel: Missions – Staffel 2
Label: Pandastorm Pictures
Erscheinungsdatum: 04.12.2020
Laufzeit: 218 Minuten

Trailer:

Inhalt:
Fünf Jahre sind seit der ersten Mission zum Mars vergangen, als den überlebenden Crew-Mitgliedern auf der Erde eine Vision der verschollen geglaubten Jeanne erscheint. Sie ist am Leben und hat sich einer geheimnisvollen Gruppe von Menschen angeschlossen, die an einem unbekannten Ort im Einklang mit der Natur leben. Zu Jeannes Rettung versammelt der Milliardär William Meyer die alte Crew für eine neue Expedition zum Mars. Doch der zwielichtige Meyer hält entscheidende Informationen vor der Besatzung zurück – und auch der Rote Planet hat noch nicht all seine Geheimnisse offenbart…

Review:
Die erste Staffel von Missions hatte mir zwar nicht ausnehmend gut gefallen, da aber mit dem Ende der Staffel die Geschichte offensichtlich noch keinen Abschluss hatte, war ich doch einigermaßen gespannt wie die Geschichte denn weitergeht. Zunächst einmal ist man sich in der Länge der einzelnen Episoden treu geblieben. Jede der einzelnen Episoden läuft gut 20 Minuten und die Handlung bleibt weiterhin anspruchsvoll. Insgesamt ist die 2. Staffel durchgehend einen Tick spannender und interessanter inszeniert, als die vorhergehende Staffel. Das Ende dieser 2. Staffel lässt noch genug Fragen offen und deutet natürlich auf eine dritte Staffel hin. Die anspruchsvolle Inszenierung ist mit Sicherheit nicht für jedermanns Geschmack geeignet, sprich für Freunde der reinen Action-Unterhaltung ist die Serie also eher nichts. Anspruchsvolle Science-Fiction Fans dürften bei der Serie jedoch auf ihre Kosten kommen.

Fazit:
Durchaus anspruchsvolle europäische Science-Fiction Unterhaltung.

Quelle des Trailers/Info: Pandastorm Pictures

Diesen Artikel in einem Sozialen Netzwerk teilen

Ähnliche Artikel

WARDRUNA – „Kvitravn“

WARDRUNA – „Kvitravn“

WARDRUNA - "Kvitravn" Genre: So klingt die reine Seele der Natur - mystisch, schamanisch, seelenumarmend Einar Selvik hat mit WARDRUNA sein Sprachrohr

Weiterlesen