LUNATIC SOUL – Under The Fragmented Sky

LUNATIC SOUL – Under The Fragmented Sky

📁 Allgemein, Musik, Reviews 🕔25.Mai 2018
LUNATIC SOUL –  Under The Fragmented Sky

Lunatic Soul (PL) – Under The Fragmented Sky
Label: KScope
VÖ: 25.05.2018
Laufzeit: 35 Min.
Genre: TripHop-Art-Wave-Rock/Soundtrack

 

Mariusz Duda ist ein „Arbeitstier“. Daher überrascht es nicht wirklich, dass er knapp ein halbes Jahr nach dem äußerst emotional geladenen & eher ungewöhnlichen Album „Fractured“ ein paar weitere Songs präsentiert. Diesmal in Form eines Minialbums, welches aber auf gut acht Nummern kommt und knapp 35 Minuten – Titel „Under The Fragmented Sky“. Überraschend ist eher, dass es eben was neues von Lunatic Soul ist und nicht von anderen Projekte bzw. seiner Hauptband. Aber egal. Denn, überraschend ist es wiederum (auch!) nicht, dass diese Songs sich in die „Fractured“-Phase einreihen, ohne Wenn und Aber. Schließlich entstanden diese Songs während der Aufnahmen des letzten Albums. Womöglich sind sie jetzt erst gut genug, um doch noch veröffentlicht zu werden.

Seichte Klänge, Electro-Trip Hop, Loops/Samples, Akustik und, und, und. Sehr weiche, zerbrechliche Stimme von Mariusz ist natürlich vorhanden und nicht minder weniger emotional als die Klänge, aber die instrumentale Ebene überwiegt, mit den langgezogenen Loops, den atmosphärischen Sphären. Songs, die man sowohl nebenbei laufen lassen, ob zum Chillen oder Meditieren als auch beim Lagerfeuer, wie zuletzt Ambient-Trip Hop der Duda-Art!

Fazit:
Nicht, was man unbedingt von Lunatic Soul benötigt, wenn man mit den ersten Alben sich angefreundet hat. Aber eine logische Weiterführung des letzten Albums von 2017.
Ein Album, welches bei Kerzenschein und einer Flasche Wein seine volle Wirkung erzielt. Derzeit vielleicht etwas zu sonnig und heiß, aber für die Herbstmonate wäre diese halbe Stunde mit den acht Songs schon mal gesichert.

 

Tracklist:
He av en   4:03
Trials   5:43
Sorrow   1:29
Under the Fragmented Sky   5:01
Shadows   4:30
Rinsing the Night   3:55
The Art of Repairing   7:53
Untamed   3:24

 

Diesen Artikel in einem Sozialen Netzwerk teilen

Ähnliche Artikel