King Kobra (USA) – King Kobra (Reissue)

King Kobra (USA) – King Kobra (Reissue)

📁 Allgemein, Musik, Reviews 🕔05.April 2019
King Kobra (USA) – King Kobra (Reissue)

Im Zuge der Neuauflagen des nahezu kompletten Backkatalogs von Carmen Appice erscheint nun auch das Reunionalbum von King Kobra erneut. 2010 fand sich die Band in nahezu Originalbesetzung, nur Mark (Marcie) Free war nicht dabei, wieder zusammen und hatte in dem Ex-Rough Cutt Sänger Paul Shortino einen prima Ersatz zu bieten.

Das Originalalbum erschien zwar erst 2011, hat also nur ein paar Jahre auf dem Buckel, ist aber in der Zwischenzeit zu einer kleinen Rarität mutiert. Leider wurde die Chance verpasst der Neuauflage mit zusätzlichen Bonustracks auch einen Kaufanreiz für Erstbesitzer zu bieten, doch für alle anderen ist das Album nun also endlich wieder zugänglich. 12 Songs fanden sich auf dem Album, das einerseits in der eigenen Vergangenheit verhaftet war, sich aber doch alleine aufgrund des Gesangs von Paule in weitaus bluesigere Gefilde begab. Zeitlose Rocksongs in der Schnittmenge von AOR, Hardrock und Melodic Rock wurden dem Fan kredenzt, die alle mit den alten Alben ohne Schwierigkeiten konkurieren konnten. Daran hat sich auch bei der Neuauflage nichts geändert, kann den Gesamteindruck der damaligen Zeit noch weiter untermauern. King Kobra ist damals zwar kein Jahrhundertwerk gelungen, eines, das sich aber im internationalen Markt behaupten konnte, allemal. Daran hat sich bis heute nichts verändert. Immer noch ein klasse Album, das verdammt viel Spass macht.

 

Fazit: Kein Bonusmaterial, dafür aber endlich wieder erschwinglich.

 

  1. Rock This House
  2. Turn Up The Good (Times)
  3. Live Forever
  4. Tear Down The Walls
  5. This Is How We Roll
  6. Midnight Woman
  7. We Got A Fever
  8. Top Of The World
  9. You Make It Easy
  10. Cryin’ Turns To Rains
  11. Screamin’ For More
  12. Fade Away

Label: Metalville

VÖ: 15.03.2019

Laufzeit: 51:53 Min.

Herkunft: USA

Stil: Hardrock/Melodic Rock

Webseite: http://www.kingkobraofficial.com/

Facebook: https://www.facebook.com/KingKobraOfficial/

Diesen Artikel in einem Sozialen Netzwerk teilen