Jet Jaguar (MEX) – Endless Nights

Jet Jaguar (MEX) – Endless Nights

📁 Allgemein, Musik, Reviews 🕔07.August 2020
Jet Jaguar (MEX) – Endless Nights

Mexico und die Mayas haben neben dem Land eines gemeinsam: aus Cancun, einer Hochburg der Maya, stammen auch die 2014 gegründeten Jet Jaguar. Mit ihrer ersten EP „Zero Hour“, erschienen 2016, konnten sie bereits eine erste Duftmarke setzen und schafften es sogar bis ins Billing des größten Metal Festivals Latein Amerikas (Corona Hell and Heaven). Nun erscheint mit „Endless Nights“ ihr Debütalbum.

Das Album bietet eine bunte Mischung aus Hardrock und Metal, haut manchmal in die Kerbe der Bands wie Steel Panther (nur musikalisch) und haut dem Hörer im nächsten Song schon eine deftige Metalkeule um die Ohren. Dabei gehen die Mexikaner extrem melodisch zu Werke, haben Songs mit Wiedererkennungswert erschaffen, die man immer wieder und wieder hören kann. Es erstaunt schon ein wenig, dass eine dermaßen junge Band bereits solch eine Qualität an den Tag legen kann, während alte, eingesessene Bands mit halbgaren Releases vor sich hindümpeln. Songs, wie das hypereingängige „Up To The Top“ oder der leicht speedige Knaller „Final Prayers“ sollen hier mal als Beispiele gelten, wie man auch heute grandiose Songs schreiben kann. Man darf also durchaus gespannt sein, wohin die Reise der Mexikaner noch geht. Das Zeug groß herauszukommen bringen sie auf jeden Fall mit.

Fazit: Eine faustdicke Überraschung aus dem Land der Taccos und des Tequilas.

  1. Jet Ranger
  2. Mr. Lee
  3. Blinding Lights
  4. R.O.D. (Race Or Die)
  5. Tormenta
  6. Up To The Top
  7. No Surrender
  8. Final Prayers
  9. Nunca Más
  10. 10.000 Voices

 

Label: Pride & Joy Music

VÖ: 17.07.2020

Laufzeit: 44:07 Min.

Herkunft: Mexiko

Stil: Hardrock/Heavy Metal

Webseite: https://jetjaguarofficial.bandcamp.com/

Facebook: https://www.facebook.com/jetjaguarmusic/

 

Diesen Artikel in einem Sozialen Netzwerk teilen