Gotthard (CH) – #13

Gotthard (CH) – #13

📁 Allgemein, Musik, Reviews 🕔15.März 2020
Gotthard (CH) – #13

Die Schweizer gelten neben Krokus zu den wichtigsten Vertretern ihres Landes. Zumindest gilt das für den Hardrock. 12 Alben hat die Band seit ihrer Gründung 1990 in Lugano seitdem veröffentlicht. Nach dem Tod von Gründer und Sänger Steve Lee vor 10 Jahren stand die Band auf der Kippe, war die Frage, ob es überhaupt weitergehen wird. In Nic Maeder wurde ein Ersatz gefunden, der anfangs von den Fans nicht wirklich gut aufgenommen wurde, sich aber dank seiner Performance inzwischen als fester Bestand etabliert hat. In den letzten Jahren ging der Zeiger bei Gotthard auch wieder mehr in Richtung härter, was als positiv aufgenommen wurde. Doch es war auch gleichzeitig immer wieder das Gefühl, dass die Band mit angezogener Handbremse spielt. Der kraftvolle Hardrock der Anfangstage war vergessen.

Auch das schlicht „#13“ betitelte neue Album weicht davon nicht ab. Es startet zwar druckvoll mit dem Kracher „Bad News“, entwickelt sich dann aber in die gleiche Richtung wie die Vorgänger. Zwar können die meisten Songs mit einer gewissen Härte überzeugen und doch schwingt irgendwo im Hintergrund der Gedanke mit, dass die Songs vor einigen Jahren noch kraftvoller gewesen wären. Baut die Band vielleicht zu sehr auf Nummer Sicher oder ist es einfach nur ein rein subjektives Empfinden, das mich beim Anhören der aktuelleren Werke jedes Mal auf ein Neues beschleicht? Die Songs können mit tollen Melodien überzeugen, was auch auf die Produktion zutrifft, die druckvoll und gleichzeitig erdig ist. Aber sie ist gleichzeitig auch ziemlich glatt gebügelt und lässt die Ecken und Kanten vermissen, die für Gotthard eigentlich wichtig sind. Dennoch ist auch „#13“ beileibe kein schlechtes Album geworden, setzt den eingeschlagenen Pfad von „Silver“ und „Bang!“ fort und wird sich auch diesmal vordere Chartsplätze sichern können.

 

Fazit: Solide.

  1. Bad News
  2. Every Time I Die
  3. Missteria
  4. 10.000 Faces
  5. S.O.S.
  6. Another Last Time
  7. Better Than Love
  8. Save The Date
  9. Marry You
  10. Man On A Mission
  11. No Time To Cry
  12. I Can Say I’m Sorry
  13. Rescue Me

 

Label: Nuclear Blast

VÖ: 13.03.2020

Laufzeit: 51:20 Min.

Herkunft: Schweiz

Stil: Hardrock

Webseite: https://www.gotthard.com/

Facebook: https://de-de.facebook.com/Gotthard/

 

Diesen Artikel in einem Sozialen Netzwerk teilen

Ähnliche Artikel