Nuclear Blast

Helloween (D) – United Alive

Helloween (D) – United Alive

Die Rückkehr der Kürbisköpfe dürfte wohl eine der am meisten herbeigesehnte Meldungen der letzten Jahre gewesen sein. Die stattfindende Tour im letzten Jahr war dann auch mit Sicherheit eine der wichtigsten Touren in 2018. Es war

Read More
Opeth (S) – In Cauda Venenum

Opeth (S) – In Cauda Venenum

Schon vor der eigentlichen Veröffentlichung war hier und da zu lesen, dass Opeth wohl nie wieder zu alter Stärke, zumindest wenn man an alten Tagen des Death Metal festhält, zurückfinden werden. Mikael Åkerfeldt, Mastermind und

Read More
Kadavar (D) – For The Dead Travel Fast

Kadavar (D) – For The Dead Travel Fast

Jedes Konzept nutzt sich irgendwann einmal ab und liefert dann nur noch einen müden Aufguss seiner Selbst. Die Berliner Recken von Kadavar scheinen diese Probleme nicht zu kennen, denn auch auf ihrem inzwischen fünften Album

Read More
Michael Schenker Fest (D) – Revelation

Michael Schenker Fest (D) – Revelation

Wenn man es schafft im Land der aufgehenden Sonne zum wiederholten Mal Platz eins bei den besten Gitarristen zu erreichen, kann man wohl von einer Legende sprechen. Michael Schenker, der Weltstar aus dem bei Hannover

Read More
The 69 Eyes (FI) – West End

The 69 Eyes (FI) – West End

Seit fast dreissig Jahren existiert die Band, die Anfang der neunziger mit Sleaze Rock ihre Anfänge fand. 4 Alben mit herrlichem Sleaze Rock, angelehnt an Hanoi Rocks und ähnliche Bands, brachte die Band bis 1997

Read More
Black Star Riders (USA) – Another State Of Grace

Black Star Riders (USA) – Another State Of Grace

Die mehr als würdigen Nachfolger der irischen Legende Thin Lizzy legen nun sieben Jahre nach dem Debüt ihr viertes Album vor. Mit quasi runderneuerter Mannschaft hat die Band mit „Another State Of Grace“ ihr wohl

Read More
Sonata Arctica (FI) – Talviyö

Sonata Arctica (FI) – Talviyö

Seit inzwischen zwanzig Jahren bescheren uns die Finnen um Sänger Tony Kakko ihre Alben in mehr oder minder regelmässigen Abständen. Anfangs noch mit den damals erfolgreichen Stratovarius verglichen, haben sie sich heute ihre eigene Nische

Read More
Equilibrium (D) – Renegades

Equilibrium (D) – Renegades

Was im Jahr 2001 eigentlich aus der Not geboren wurde und nur für einen einzigen Gig Bestand haben sollte, hat sich quasi zum Selbstläufer entwickelt. „Renegades“ ist bereits das sechtse Album der Bayern und zeigt

Read More
Twilight Force (S) – Dawn Of The Dragonstar

Twilight Force (S) – Dawn Of The Dragonstar

Um zu begreifen, welche jenseitige Macht in den Grundfesten von »Dawn Of The Dragonstar« verborgen liegt, muss man sich zunächst mit den Twilight Kingdoms vertraut machen. Vom Schicksal in der schwedischen Heavy Metal-Hauptstadt Falun (Zu

Read More
Destruction (D) – Born To Parish

Destruction (D) – Born To Parish

Seit 1982 bereits existiert der Thrash Hammer und gehört damit zu den dienstältesten deutschen Bands im Metal. Vierzehn Alben hat die Band um Schmier inzwischen auf der Habenseite und ist, trotz anfänglicher Vergleiche zu Venom,

Read More