FAUN (DE) – Märchen & Mythen

FAUN (DE) – Märchen & Mythen

📁 Allgemein, Musik, Reviews 🕔12.November 2019
FAUN (DE) – Märchen & Mythen

Sooooo unzählig viele Märchen gibt es auf dieser Welt, Sagen, Legenden, Mythen, und was weiss ich noch alles für Erzählungen. Die Mittelalter-Folkmusiker Faun haben sich nun einiger dieser Geschichten angenommen, bzw. inspirieren lassen und schrieben mit „Märchen & Mythen“ das zehnte Album in der Bandgeschichte, die 2002 begann. Und ich bin sehr sicher, dass die Faune damit wieder in den Charts landen werden, denn die Band weiss genau, was ihre zahlreichen Fans hören wollen und geben es ihnen, von Album zu Album immer präsenter und überzeugender. Neben einer gelungenen Kooperation mit Versengold („Drei Wanderer“) haben sich die Bayern auch „Aschenbrödel“ vorgenommen, und konnten den allerweltsbekannten Titelsong auch in das beliebte Faun-Folk-Mittelalter-Pop-Kleid stecken. Aber nicht nur deutsche Märchen oder gar nur die der Brüder Grimm wurden thematisiert. Mit „Seemann“ lugte man in schwedische Märchenbücher und mit „The Lily“ baut man Brücken zu Goethes „Das Märchen“.

Fazit: Faun begeistern und werden das auch weiterhin tun. Dementsprechend wird auch die Begeisterung für die Band verdient wachsen. Wer es entspannt folkig-mittelalterlich-poppig mag, liegt hier so was von richtig! Es gibt wohl auch eine limitierte Edition.

Tourdates:

MÄRCHEN & MYTHEN TOUR DEUTSCHLAND 2020

Do – 05.03.20 Hannover – Theater am Aegi
Fr – 06.30.20 Neunkirchen – Neue Gebläsehalle
Sa – 07.03.20 Wuppertal – Historische Stadthalle
So – 08.03.20 Stuttgart – Theaterhaus
Mo – 09.03.20 Hamburg – Laeiszhalle
Di – 10.03.20 Kiel – Kieler Schloss
Do – 12.03.20 Neu-Isenburg – Hugenottenhalle
Fr – 13.03.20 Chemnitz – Stadthalle
Sa – 14.03.20 Erfurt – Alte Oper
Fr – 17.04.20 Halle – Händel Halle
Sa – 18.04.20 München – Circus Krone
So – 19.04.20 Berlin – Admiralspalast

Tracklist:

01. Es war einmal…
02. Rosenrot
03. Seemann
04. Hagazussa
05. Sieben Raben
06. Aschenbrödel
07. Die weisse Dame
08. Jorinde
09. Spieglein, Spieglein
10.. Drei Wanderer ( feat. Versengold)
11.. Holla
12.. The Lily
Line-Up:
Oliver S. Tyr – Vocals, Irish Bouzouki, Nyckelharpa, Mandocello, Celtic Harp, Saz, Tar, Guitar & Various Lutes
Fiona Frewert (Rüggeberg) – Vocals, Bagpipes, Flutes, Rebab, Recorder, Fujara, Seljefloit, Harmonium, Chalumeaux & Pommer
Laura Fellla – Vocals, Mandola, Percussion
Stephan Groth – Vocals, Hurdy-Gurdy, Cistern, Whistles
Rüdiger Maul – Darabouka, Davul, Bendir, Tamborello, Riq, Berimbao & Other Percussion Instruments.
Niel Mitra  – Computer Sampler & Synthesizer
VÖ: 15-11-2019
Label: Universal Music
Herkunft: Deutschland
Genre: Folk, Mittelalter Folk, Pop
Internet:
Youtube:
Diesen Artikel in einem Sozialen Netzwerk teilen