Don Bryant (USA) – You Make Me Feel

Don Bryant (USA) – You Make Me Feel

📁 Allgemein, Musik, Reviews 🕔02.Juli 2020
Don Bryant (USA) – You Make Me Feel

Am 2 April 1942 in Memphis, Tennessee geboren und seit 1974 mit der Memphis-Soul Legende Ann Peebles verheiratet, gehört der mittlerweile 78-jährige nicht unbedingt zu den veröffentlichungswütigsten Künstlern. Ganze drei Alben hat er unter seinem Namen bisher veröffentlicht. Doch schon in frühen Jahren schrieb er Songs für das legendäre Hi Records Label, bei dem u.a. Al Green unter Vertrag war. Er schrieb Songs für Buddy Ace, Otis Clay, seine Ehefrau oder Little Junior Parker, in denen er seine Liebe zum Soul und Rhythm and Blues ausleben konnte. Nun hat er es also noch einmal fertig gebracht: ein neues Album. Es hört auf den Titel „You Make Me Feel“ und ist eine tiefe Verbeugung vor dem Memphis-Soul.

„You Make Me Feel“ ist eine Zeitreise in die goldene Ära des Souls, als sich diese Sounds quer über den amerikanischen Kontinent verbreiteten und durch Label wie Stax und Motown zu internationalen Höhenflügen ansetzen konnten. Don Bryant widmet sich dabei seinen eigenen Songs, die er einst für andere Künstler geschrieben hatte: „Die Aufnahmen für mein neues Album weckten viele Erinnerungen. Diese Musik ist ein Teil meines Lebens. Viele Künstler machten aus den Nummern, die ich für sie schrieb, großartige Songs. Und diese jetzt in meiner eigenen Form zu präsentieren, ist eine wahre Freude“, beschreibt der Künstler den Ansatz, den Klassikern aus seiner Feder neues Leben einzuhauchen. Voller Energie, Lebensfreude, intensiv und eindringlich erklingen die Songs, vermitteln einen Hauch der sechziger Jahre. Ein wenig dated klingen die Songs und transportieren doch dieses ganz eigene Lebensgefühl, das einen Film wie „The Blues Brothers“ zum weltweiten Hit werden ließ. Herrlich schmachtende Soulnummern wie „I Die A Little Each Day“ oder der leicht funkige Opener „Your Love Is To Blame“ zeigen die Einzigartigkeit des Mannes, der sich die meiste Zeit seines musikalischen Schaffens lieber im Hintergrund versteckte und doch so viel für die Musik an sich getan hat.

 

Fazit: Eine wunderschöne Zeitreise, die berührt, beschwingt und einen herrlichen Soundtrack für den Sommer abgibt.

  1. Your Love Is To Blame
  2. 99 Pounds
  3. Is It Over
  4. I Die A Little Each Day
  5. Don’t Turn Your Back On Me
  6. Your Love Is Too Late
  7. I’ll Go Crazy
  8. Cracked Up Over You
  9. A Woman’s Touch
  10. Walk All Over God’s Heaven

 

Label: Fat Possum Records

VÖ: 03.07.2020

Laufzeit: 38:11 Min.

Herkunft: USA

Stil: Soul

Webseite: https://www.fatpossum.com/artists/don-bryant/

Facebook: https://www.facebook.com/DonBryantMusic/

 

Diesen Artikel in einem Sozialen Netzwerk teilen