DEMONS & WIZARDS (DE & USA) „Demons & Wizards“ & „Touched By The Crimson King“ Remasters 2019

DEMONS & WIZARDS (DE & USA) „Demons & Wizards“ & „Touched By The Crimson King“ Remasters 2019

📁 Allgemein, Musik, Reviews 🕔05.Juni 2019
DEMONS & WIZARDS (DE & USA) „Demons & Wizards“ & „Touched By The Crimson King“ Remasters 2019

Zwischen Blind Guardians Hansi Kürsch und Iced Earths Jon Schaffer besteht seit vielen Jahren eine dicke Freundschaft, aus der sich das Heavy Metal Traumpaar Demons & Wizards entwickelte. 1999 veröffentlichten die Beiden das Debüt „Demons & Wizards“, 2005 folgte dann „Touched By The Crimson King“. Es gab zwar ein paar spezielle Konzerte, doch die Hauptbands hatten natürlich immer den Vorrang. Nun ist die Zeit gekommen, um das ein und andere Vernachlässigungsmanko nachzuholen (ich habe das Programm auch noch nicht live sehen dürfen), denn es stehen nicht nur die großartig aufgemachten Remasters der bisherigen Werke an, es steht nicht nicht nur eine gut angelegte Tour an,…man spricht sogar von einem neuen Album 2020! Halleluja! Das metallische Gitarrenspiel von Jon und die eingängige bis Gänsehaut-artige Stimme von Hansi, waren nicht nur in der Theorie eine gute Idee; es entstanden Songs, die man sich teilweise auch von den Hauptbands in der Art gewünscht hat, wobei das auch nie konkurrierend zu den blinden Gardinen und der vereisten Erde laufen soll(te). Angereichert wurden die bisherigen Tracklisten opulent mit  Bonüssen, zum Großteil Demoversionen der Songs, aber auch alternative Versionen der bisher bekannten Melodien.

Fazit: Inwieweit hier nun auch wirklich nochmal am Sound gebastelt wurde, mag ich nicht an MP3s ausmachen, wobei ich jetzt schon sagen kann, dass die Geschichte mit mehr Druck und Power durch die Membranen gedrückt wird. Grundsätzlich sollten sich hier Metaller (NICHT NUR aus den Iced Earth & Blind Guardian Lagern) angesprochen fühlen, die es gern ausschweifend und episch haben… Natürlich auch auf Vinyl!

Tourdates:

31.05.2019 Garage, Saarbrücken (DE)
01.06.2019 Z7, Pratteln (CH)
02.06.2019 Batschkapp, Frankfurt (DE)
08.06.2019 Sweden Rock Festival, Norje/Sölvesborg (SWE)
10.06.2019 RED Club, Moscow (RU)
20.06.2019 Copenhell Festival, Copenhagen (DK)
21.06.2019 Hellfest, Clisson (FR)
22.06.2019 Graspop Metal Meeting, Dessel (B)
28.06.2019 Dokk’em Open Air, Dokkum (NL)
30.06.2019 Islington Assembly Hall, London (UK)
04.07.2019 Barcelona Rock Fest, Barcelona (ES)new link
06.07.2019 Chania Rock Festival, Chania (GR)
25.07.2019 Metaldays, Tolmin (SVN)
01.-03.08.2019 Wacken Open Air, Wacken (DE)

TRACKLISTS:

Demons & Wizards (Remasters 2019) (68:12)
01. Rites of Passage (Remaster 2019) 0:54
02. Heaven Denies (Remaster 2019) 5:20
03. Poor Man’s Crusade (Remaster 2019) 4:02
04. Fiddler on the Green (Remaster 2019) 5:56
05. Blood On My Hands (Remaster 2019) 4:45
06. Path of Glory (Remaster 2019) 4:59
07. Winter of Souls (Remaster 2019) 5:47
08. The Whistler (Remaster 2019) 5:15
09. Tear Down the Wall (Remaster 2019) 4:48
10. Gallows Pole (Remaster 2019) 5:22
11. My Last Sunrise (Remaster 2019) 4:43
12. Chant (Remaster 2019) 0:54
13. White Room (Remaster 2019) 5:00 *
14. The Whistler (Alternate Version – Remaster 2019) 5:19
15. Heaven Denies (Demo – Remaster 2019) 5:08
* originally by Cream

Touched By The Crimson King (Remasters 2019)
CD 1
01. Crimson King (Remaster 2019) 5:46
02. Beneath These Waves (Remaster 2019) 5:12
03. Terror Train (Remaster 2019) 4:46
04. Seize the Day (Remaster 2019) 5:22
05. The Gunslinger (Remaster 2019) 5:14
06. Love’s Tragedy Asunder (Remaster 2019) 5:27
07. Wicked Witch (Remaster 2019) 3:32
08. Dorian (Remaster 2019) 6:36
09. Down Where I Am (Remaster 2019) 4:54
10. Immigrant Song (Remaster 2019) 2:28 *
BONUS TRACKS:
11. Lunar Lament (Remaster 2019) 4:03
12. Spatial Architects (Remaster 2019) 5:46
13. Wicked Witch (Slow Version – Remaster 2019) 3:56
* originally by Led Zeppelin
CD 2 – THE DEMOS
01. Terror Train (Demo – Remaster 2019) 4:46
02. Beneath These Waves (Demo – Remaster 2019) 5:13
03. Seize the Day (Demo – Remaster 2019) 5:14
04. Spatial Architects (Demo – Remaster 2019) 4:37
05. Down Where I Am (Demo – Remaster 2019) 5:32
06. The Gunslinger (Demo – Remaster 2019) 4:54
07. Until She Comes (Demo – Remaster 2019) 5:09
08. Love’s Tragedy Asunder (Demo – Remaster 2019) 5:12
09. Crimson King (Demo – Remaster 2019) 5:45
(The demos are only included on Digital Deluxe and 2CD formats)

Line-Up:

Hansi Kürsch – Vocals

Jon Schaffer – Guitars

VÖ: 07-06-2019

Label: Century Media

Herkunft: USA & Deutschland

Genre: Metal, Heavy Metal

Internet:

FB https://www.facebook.com/WizardsDemons/

Youtube:

 

Diesen Artikel in einem Sozialen Netzwerk teilen

Ähnliche Artikel

Helhorse (DK) – Hydra

Helhorse (DK) – Hydra

Denkt man in Bezug auf Metal an Dänemark, so fallen einem wohl zuerst Mercyful Fate, King Diamond, Pretty Maids und

Weiterlesen