CRYSTAL VIPER (DE) – At The Edge Of Time -EP

CRYSTAL VIPER (DE) – At The Edge Of Time -EP

📁 Allgemein, Musik, Reviews 🕔12.Juli 2018
CRYSTAL VIPER (DE) – At The Edge Of Time -EP

Knapp 1 Jahr nach der Veröffentlichung von „Queen Of The Witches“, reichen Crystal Viper eine EP nach, die meiner Meinung nach hörenswert ist, und auch in keiner Sammlung fehlen sollte. „At The Edge Of Time“ heißt das 5-Track Scheibchen, deren Titeltrack gleich in 2 Versionen darauf enthalten ist, englisch und natürlich polnisch. Der Song ist neu und hätte genau so, auch auf dem letztjährigen Album stehen können; eine feine Metalnummer mit eingängigem Refrain und einem abwechslungsreichen Verlauf, der auch stark an den Opener von „Queen Of Witches“ erinnert. Der 2. neue Song ist die feinfühlige Ballade „When Are You“, die komplett auf einem Piano abläuft…leichte Reminiszenzen zu Manowar-Balladen garantiert nur zufällig…aber sehr gut intoniert! „When The Sun Goes Down“ ist ein alter Bekannter und wurde in ein „Giallo-Kostüm“ gemixt. Während der Duden dabei von einem gelben polierten Kalkstein spricht, so meint die Band hörbar doch den Stil eines italienischen Thrillers, der sich in dieser Übernummer mit Hilfe von den typischen Orgelsounds eingeschlichen hat. Passt besser als die berühmte Faust aufs Auge… Den Coversong „Tell Me Why“ der NWOBHM Combo Quartz präsentieren die Vier auch ganz ordentlich, doch würde ich den eher die Schwachstelle der EP nennen.

Fazit: Eine einfache Wiederverwertung ist die EP „At The Edge Of Time“ bei weitem nicht. 2 neue Songs & 2 lohnende Remixe, die man als Fan der Band unbedingt gehört haben sollte. Für Neu-Einsteiger lohnen sich die knapp 20 Minuten auch, denn die EP zeigt deutlich die Bandbreite und die Stärken der Band. Erscheinen wird das gute Stück hart limitiert (wirklich nur 500 Stück!!!) auf Crystal Clear 10″ Vinyl und sonst nur als Download (Schweden lässt immer mehr und mehr grüßen).

Tracklist:

01. At The Edge Of Time
02. When The Sun Goes Down -Giallo Version
03. Zwiastun Burzy (At The Edge Of Time) -Polish Version
04. When Are You
05. Tell Me Why -Coversong from QUARTZ

Line-Up:

Marta Gabriel – vocals, guitars, piano
Andy Wave – guitars
Blaze J. Grygiel – bass
Tomek „Golem“ Danczak – drums

VÖ: 29-06-2018

Label: AFM Records

Spielzeit: 20:16 Min.

Herkunft: Polen

Genre: Metal, Heavy Metal

Internet:

FB – https://www.facebook.com/crystalviperofficial/

HP – http://www.crystalviper.com/

Youtube:

 

Diesen Artikel in einem Sozialen Netzwerk teilen

Ähnliche Artikel