Bruce Dickinson (GB) – Scream For Me Sarajevo (Soundtrack)

Bruce Dickinson (GB) – Scream For Me Sarajevo (Soundtrack)

📁 Allgemein, Musik, Reviews 🕔29.Juni 2018
Bruce Dickinson (GB) – Scream For Me Sarajevo (Soundtrack)

Parallel zum Release des Films auf DVD und Blu-ray erscheint auch der dazugehörige Soundtrack. Die auf 70 Minuten verteilten Songs bilden einen Querschnitt durch fünf Solo-Alben des Sängers von Iron Maiden. Lediglich sein erstes Solo-Album „Tattooed Millionaire“ fiel durchs Raster und ist mit keinem Song vertreten. Man muss hier keine großen Worte über die Songs an sich mehr verlieren, denn einem jeden Fan sollten sie ohnehin bekannt sein.

 

Viel mehr soll dieses Album dazu anregen sich mit dem Film, seiner Botschaft und der Zeit zu beschäftigen, die durch die Songs auch mit abgehandelt wird. Neben den bekannten Songs stehen auch Raritäten, die bisher nur als Bonus Tracks erhältlich waren. Hier wäre es sicherlich wünschenswert gewesen, dass mehr als lediglich drei Songs ihren Platz gefunden hätten. Aber sie müssen eben auch im Kontext zum Film stehen. Ob man sich als Fan das Album ins Regal stellt, wird ohnehin jeder für sich entscheiden. Doch Sinn macht es insofern, da sich hier zu einem Großteil die ruhigere und atmosphärischere Seite Dickinsons offenbart und dazu verführt das Album auch einfach mal nebenbei laufen zu lassen.

 

Fazit: Als korrespondierende Veröffentlichung zum Film, allemal sinnvoll.

 

  1. Change Of Heart
  2. Tears Of The Dragon
  3. Gods Of War
  4. Darkside Of Aquarius
  5. Navigate The Seas Of The Sun
  6. Road To Hell
  7. Arc Of Space
  8. Omega
  9. River Of No Return
  10. Power Of The Sun
  11. Strange Death In Paradise
  12. Inertia (Live)
  13. Acoustic Song
  14. Eternal

 

Label: BMG

VÖ: 29.06.2018

Laufzeit: 71:34 Min.

Herkunft: England

Stil: Heavy Metal

Webseite: https://www.screamformesarajevo.com/

 

Diesen Artikel in einem Sozialen Netzwerk teilen

Ähnliche Artikel