Adriano BaTolba Trio (D) – How Much Does It Cost If It’s Free?

Adriano BaTolba Trio (D) – How Much Does It Cost If It’s Free?

📁 Allgemein, Musik, Reviews 🕔15.August 2019
Adriano BaTolba Trio (D) – How Much Does It Cost If It’s Free?

Ich muss gestehen, dass mir der Name Adriano Batolba bislang kein Begriff war. Das aber hat sich ja nun geändert. Der aus dem westfälischen stammende André Tolba hat sich einen neuen, internationaleren Namen verpasst und sich dem Rockabilly gewidmet. Als Gitarrist von Sasha und Erfinder von Dick Brave & The Backbeats hat er sich einen Namen erarbeitet und dabei die Bühnen der Republik rauf und runter bespielt. Soloalben lagen dabei immer mal wieder drin, wenn es denn seine Zeit zuließ. Nun hat er diese Zeit erneut gefunden und als Trio ein Album eingezimmert, das den Geist der guten alten Zeit transportiert.

Rockabilly und Rock ’n‘ Roll stehen dabei auf dem Programm und erinnern an die großen Zeiten von Eddie Cochran oder auch Johnny Burnette. Sauber und ganz nah am Original wird hier reproduziert was unsere Eltern bereits glücklich stimmte. Adriano ist als Gitarrist definitiv einer der ganz Großen in diesem Genre, was er auch mehrfach unter Beweis stellt. Zudem ist er mit einer prägenden und aussagefähigen Stimme gesegnet, die so wunderbar zu den Songs passt. Mehr Zeitkolorit geht wohl kaum mehr. Nicht vergessen sollte man dabei aber die Songs an sich, die allesamt bereits nach kurzer Zeit ins Ohr gehen und zum Tanzen regelrecht auffordern. Ich kann mir vorstellen, dass besonders live diese Band eine echte Bereicherung der Szene ist.

 

Fazit: Herrliche Klänge einer längst vergangenen Epoche.

  1. Last One On My List
  2. Jacqueline
  3. Love Means Trouble
  4. Troublemaker
  5. Your Last Mistakes (Feat. Darrel Higham)
  6. Fame
  7. Just Because
  8. Hell Yeah
  9. How I Roll (Feat. The Silverettes)
  10. Been There, Done That
  11. Habanera Baby (Feat. Patricia Vonne)
  12. Cotton In The Barn
  13. Forever On My Mind
  14. Secret Agent Man

 

Label: Tobago Records

VÖ: 09.08.2019 (CD)

Laufzeit: 43:50 Min.

Herkunft: Deutschland

Stil: Rockabilly

Webseite: http://andre-tolba.de/

Facebook: https://www.facebook.com/adrianobatolbaorchestra/

 

Diesen Artikel in einem Sozialen Netzwerk teilen

Ähnliche Artikel

Biffy Clyro (SCO) – The Myth Of The Happily Ever After

Biffy Clyro (SCO) – The Myth Of The Happily Ever After

Die Gründung der schottischen Band geht bereits auf das Jahr 1995 zurück. Was anfangs noch im Alternative Rock angesiedelt war,

Weiterlesen