Witchskull (AUS) – A Driftwood Cross

Witchskull (AUS) – A Driftwood Cross

📁 Allgemein, Musik, Reviews 🕔23.Juli 2020
Witchskull (AUS) – A Driftwood Cross

Das aus dem australischen Canberra stammende Trio hat zwei Jahre nach dem großartigen „Coven’s Will“ ein neues Werk am Start. Mit ihrem stark an den Siebzigern und der frühen Phase der NWoBHM angelehnten Sounds klingen sie europäischer als so manch andere Band aus heimischen Gefilden. Dabei steht vor allem der heavy Anteil deutlich im Vordergrund. Candlemass und Black Sabbath lassen grüßen.

So startet das Album langsam und schleppend mit dem herrlichen Stampfer „Black Cathedral“ und gibt die Richtung für die nächsten knapp 40 Minuten vor. Wer hier seine Gliedmassen still halten kann, sollte schleunigst einen Termin beim Orthopäden seines Vertrauens ordern. Im Stil des Openers geht es auch weiter, bis die Herrschaften auf einmal das Gaspedal gefunden haben. Bei „Dresden“ treten sie es zumindest bis zur Hälfte einmal kurz durch, bis sich der langsame, schleppende Beat wieder seine Bahn bricht. Witchskull haben auch auf dem neuen Album das Genre nicht neu erfunden. Doch die völlige Hingabe und die pure Leidenschaft sind zu jeder Sekunde zu spüren und alleine das ist den Kauf des Albums schon wert. Die oben genannten Bands wären stolz auf solche Songs in ihrem Repertoire (ohne damit die beiden Aspiranten um die Krönung schlecht zu reden, haben sie doch wahre Klassiker des Genres veröffentlicht). Wenn ein Album auch nach dem vierten Durchlauf keinen Hauch von Langeweile aufkommen lässt, muss man attestieren: alles richtig gemacht! Als dicke Empfehlung soll hier stellvertretend „The Red Altar“ herhalten.

Fazit: Ein Heavy Doom Album, das den Hang zum Klassiker hat.

  1. Black Cathedrals
  2. Baphomet’s Child
  3. This Silent Place
  4. The Red Altar
  5. Dresden
  6. March Of Winter
  7. Nero Order
  8. A Driftwood Cross

 

Label: Rise Above Records

VÖ: 24.04.2020

Laufzeit: 38:30 Min.

Herkunft: Australien

Stil: Stoner/Doom

Webseite: https://www.witchskull.com/

Facebook: https://de-de.facebook.com/witchskull/

 

Diesen Artikel in einem Sozialen Netzwerk teilen