Tungsten (S) – We Will Rise

Tungsten (S) – We Will Rise

📁 Allgemein, Musik, Reviews 🕔20.September 2019
Tungsten (S) – We Will Rise

Alter Wein in neuen Schläuchen? Keineswegs. Selbst wenn sich mit Ex-Malmsteen und Hammerfall Fellgerber Anders Johansson ein alter Bekannter hinter der 2016 gegründeten Band versteckt, versteht es die Band, der zudem noch die beiden Söhne Johanssons, Nick und Karl, und Mike Andersson am Mikro angehören, ein Album zu veröffentlichen, das trotz aller typischen Elemente auch in der Neuzeit angekommen ist.

So mixt die Band Melodic Metal skandinavischer Schule mit den modernen Parts des Modern Metals, der Eingängigkeit des AOR und verpasst einigen Songs sogar noch einen leichten Folk-Touch. Das Erstaunliche ist, dass es tatsächlich neu und frisch klingt, sich wohltuend vom Einheitsbrei der ganzen Melodic und Power Metal Bands abhebt. Da stehen sich Eingängigkeit, dicke Chöre und fette Arrangements nicht selbst im Weg, sondern harmonieren exzellent miteinander. Vielleicht ist das auf die beiden Söhen zurückzuführen, die alleine schon aufgrund ihres Alters eine andere Herangehensweise mitbringen. Dabei überzeugt vor allem Sänger Mike Andersson mit seiner varaiblen und kräftigen Stimme, die er bereits bei FullForce und Planet Alliance ausleben durfte. So stehen von Rammstein inspirierte Songs der Marke „The Fairies Dance“ neben hymnenhaften Songs wie „Remember“ und können auf ganzer Linie überzeugen. Auch wenn der Name Tungsten in der Szene inzwischen ziemlich ausgenudelt ist, gab und gibt es derer doch schon einige Bands, beweist die Mannschaft um Johansson, dass auch neue Besen gut kehren können. Für mich persönlich eine dicke Entdeckung, die verdammt viel Spaß macht und zunehmends wächst.

Fazit: Eine gelungene Kombination aus Melodic und Power Metal mit der iNtensität des AOR und Folk-Ausflügen.

  1. We Will Rise
  2. Misled
  3. The Fairies Dance
  4. Coming Home
  5. It Ain’t Over
  6. As I’m Falling
  7. Sweet Vendetta
  8. Animals
  9. Remember
  10. To The Bottom
  11. Impolite
  12. Wish Upon A Star

 

Label: Arising Empire

VÖ: 20.09.2019

Laufzeit: 44:05 Min.

Herkunft: Schweden

Stil: Melodic Metal

Webseite: http://www.tungstenofficial.com/

Facebook: https://www.facebook.com/tungstenband

 

Diesen Artikel in einem Sozialen Netzwerk teilen