Tenside (D) – Glamour & Gloom

Tenside (D) – Glamour & Gloom

📁 Allgemein, Musik, Reviews 🕔19.März 2020
Tenside (D) – Glamour & Gloom

Die Müchener Metaller, die laut eigener Aussage kein Metalcore sein wollen, legen mit „Glamour & Gloom“ ihr immerhin schon siebtes Album vor. Seit 15 Jahren existiert die Band bereits und hat dabei stets Fleiß an den Tag gelegt.

Auch wenn die Band sich selbst das Banner Metalcore nicht auf die Fahne schreibt, klingen genau diese Elemente aber auch immer wieder durch. Doch die immer wieder herangezogenen Vergleiche zu Killswitch Engage oder Machine Head sind durchaus erkennbar und werden dem Stil der Bajuwaren durchaus gerecht. Doch es fällt auch auf, dass die Songs des Albums stark auf Kommerz ausgelegt sind und die üblichen Klischees ordentlich bedienen. Das mag man vielleicht als wenig innovativ abtun, sollte aber nicht davon abhalten sich trotzdem als Fan des Genres mit dem Album auseinanderzusetzen. So stehen neben den wütenden Attacken auch immer wieder cleane Vocals, die nicht selten auch in ergreifenden Melodien enden. Riffs und eine fette zeitgemäße Produktion runden das Album ab. Die Zielgruppe wird es freuen und ich bin mir sicher, dass die Band damit auch neue Fans dazugewinnen wird. Nur steht der Mut dabei halt leider im Hintergrund.

 

Fazit: Modern, hart und dem Genre gerecht.

  1. Glamour & Gloom
  2. As Above So Below
  3. Along With The Gods
  4. Cannibals
  5. The Devil Within
  6. The Last Anthem
  7. Only The Brave
  8. Voyage Of The Damned
  9. Written In Blood
  10. Overcome
  11. All Black Everything

 

Label: Ivory Tower/Edel

VÖ: 20.03.2020

Laufzeit: 45:49 Min.

Herkunft: Deutschland

Stil: Modern Metal

Webseite: https://tenside-music.de/

Facebook: https://de-de.facebook.com/TENSIDE/

 

Diesen Artikel in einem Sozialen Netzwerk teilen

Ähnliche Artikel