EVERY ROCK HARD Night, 14-07-2018, Colos-Saal / Aschaffenburg feat. Buried In Smoke, Nump, Lucid Void

EVERY ROCK HARD Night, 14-07-2018, Colos-Saal / Aschaffenburg feat. Buried In Smoke, Nump, Lucid Void

📁 Allgemein, Live, Reviews 🕔10.November 2018
EVERY ROCK HARD Night, 14-07-2018, Colos-Saal / Aschaffenburg feat. Buried In Smoke, Nump, Lucid Void

Nachdem wir bereits zum Review des Album „Tales From The Bermuda“ von BURIED IN SMOKE (siehe hier: https://www.metalglory.com/buried-smoke-de-tales-bermuda/ ) klären konnten, was sich denn hinter „Every Rock Hard“ verbirgt, hat es nicht lange gedauert, bis es natürlich auch ein kleines Festival unter dem Motto geben wird. So geschehen am 4. Juli 2018, im Aschaffenburger Colos-Saal.

Der Abend startete mit Lucid Void, einer jungen Instrumetal-Psych-Rockband, die sich nicht darum scherte, durch welche Genre der Bandgrundsound im Laufe des Gigs, wabert. Die Palette reicht ungelogen von fuzzigen Jamparts, 70´s Krautrock bis zum explosivem Stoner Rock. Hier und da, hat mir schon ein Gesangspart gefehlt, die Band lässt einem Sänger dafür recht viel Platz. Andererseits gingen die Songs der sehr versierten Musiker, dermaßen gut ins Ohr, dass man vielleicht auch gut daran tat, eine Gesangsstrecke außen vor zu lassen. Hat mir sehr gut gefallen, bin gespannt auf die Veröffentlichung, die wohl ansteht… Unglaublich sympathischer Nachwuchs, mit eigenen, sehr ausgefallenen Kompositionen aus Richtungen, die viele schon dem Untergang geweiht, sehen – zum Beispiel dem guten alten Krautrock. Sollte man unterstützen und auf dem Schirm haben! Mehr Info:

FB – https://www.facebook.com/LucidVoidBand/

HP / Soundcloud – https://soundcloud.com/lucid-void-310205351?fbclid=IwAR23c78k3NR_dk0MRoUH-DvtjBJjHpTcszDNDowI1H-vx_AptJGEImcpTbw

Weiter ging der Abend mit der Band NUMP aus Würzburg. Die volle Kante Modern Metal / Groove Metal wurde mir versprochen…und die bekam ich auch von dem wilden Fünfer. Gemischt mit viel Melodie, Alternative-Einschlägen, waberten die furztrockenen Modern Metal Songs durch den Club und erreichten zum langen Verweilen im Kopf, nicht nur mein Gehör. Ich bin mir sicher, dass sich NUMP auch hier und heute wieder einige Freunde gemacht haben, mein Gehör und mein „Like“, haben sie. Gegründet haben sie sich 2004 und es sind bereits 4 Alben im Umlauf, das aktuellste, „Sun Is Cycling“, ist 2017 veröffentlicht worden. Ging leider an uns vorbei, Sorry! Aber auch Euch, werde ich nicht aus den Augen verlieren. Mehr Info zu NUMP findet Ihr hier:

FB – https://www.facebook.com/nump.band/

HP – http://www.nump.de/band.php

Beschließen werden den Abend BURIED IN SMOKE, aus meiner Sicht und Hörweise, der Brückenschlag zwischen Faith No More, System Of A Dawn und Guns´n´Roses. Geht einfach hin, schaut sie Euch an, erlebt Ihre Show, seid dabei. Ich war wieder dabei! Und kann nur sagen: die Jungs werden von Mal zu Mal besser, kontrollierter unkontrolliert, gebändigte Eskalation, Emotionen die in Musik getaucht werden, aber auch von der Musik zurückgegeben werden. So wie es jeder braucht – mal hart, mal noch härter! Aber immer mit dem richtigen Riecher für die passende, verbindende Melodie. Wir werden noch einiges von den Süd-Hessen hören, seid sicher. Ob nun romantisch-akustisch Lagerfeuer-artig oder total durchgeknallt, mächtig detonierend, einem Vulkan-ähnlich eruptierend, laut und bebend. Hallo Hannover, Ihr könnt Euch am 29.12.2018 im Lux von dem Wahnsinn mit Instrumenten überzeugen lassen.

FB – https://www.facebook.com/BuriedinSmoke/

HP – https://www.buriedinsmoke.de/

Fazit: Was für ein großartiger Abend! 2 (für mich) neue Bands kennengelernt, die man unbedingt kennenlernen sollte, sowie eine weitere, fantastische Show von BURIED IN SMOKE gesehen. Schade, dass ich nix mehr von der Party mitbekommen habe, aber die DB hat einfach zu seltsame Fahrzeiten. Auch sehr schade fand ich, dass nicht mehr Rock- und Metalheads den Weg ins Colos-Saal fanden, oder waren wirklich alle auf den Festivals an dem herrlichen Sommertag, deutschlandweit verteilt? Ich hätte allen 3 Bands mehr Köpfe im Publikum gewünscht, doch die, die da waren, hatten sichtlich ihren Spaß im Colos-Saal.

Bildergalerie:

https://www.metalglory.com/gallery/rock-hard-night-colos-saal-aschaffenburg-feat-buried-smoke-nump-lucid-void/

FB – https://www.facebook.com/ColosSaal/

HP – https://colos-saal.de/

Youtube Buried In Smoke

Youtube Nump

Youtube Lucid Void

Diesen Artikel in einem Sozialen Netzwerk teilen

Ähnliche Artikel