Restless Spirits (ES) – Restless Spirits

Restless Spirits (ES) – Restless Spirits

📁 Allgemein, Musik, Reviews 🕔12.Mai 2019
Restless Spirits (ES) – Restless Spirits

Im Hause Lords Of Black scheint zur Zeit die Ruhe eingekehrt zu sein, denn anders ist es nicht erklärbar, dass Tony Hernando die Zeit gefunden hat ein eigenes Projekt auf die Beine zu stellen. Dabei hat er sich etlicher Gastsänger bedient, die dem Album einen besonderen Reiz mitgeben.

Es scheint wieder einmal eines dieser unzähligen Projekte zu sein, die sich Frontiers Boss Serafino Perugino aus der Tasche geleiert hat, denn mit Alessandro Del Vecchio hat er einen der meistbeschäftigten Songwriter, Keyboarder und was ich was noch alles dazu gebracht mit Tony ein Album auf die Beine zu stellen, dass der Vorliebe für AOR und Melodic Rock des Chefs frönt. Mit dem harten Sound von Lords Of Black hat das zumindest nichts zu tun, was aber auch gut ist. Doch das Album ist keines der Alben, bei denen der Gitarrist sich in den Vordergrund drängt und alle anderen Beteiligten auf ihre Plätze verweist. Hier stehen die Songs im Vordergrund. Dabei sind es dann vor allem Sänger wie Johnny Gioeli, Deen Castronovo oder Kent Hilli, die den Songs ihr Leben einhauchen. Denn die Songs an sich sind eher im Mittelfeld angesiedelt und scheinen der nie versiegenden Quelle von Alessandro del Vecchio entsprungen zu sein. Alles klingt ein wenig gleichförmig und schon tausendmal gehört. Dass dabei das Talent Hernando fast auf der Strecke bleibt, sei aber nur am Rand erwähnt. Für Fans des Labels sicher ein Muss. Für alle anderen gilt: vorher reinhören.

 

Fazit: Nichts Besonderes.

  1. Stop Livin‘ To Live Online (Johnny Gioeli on Vocals)
  2. Unbreakable (Deen Castronovo on Vocals)
  3. I Remember Your Name (Kent Hilli on Vocals)
  4. ‚Cause I Know You’re The One (Dino Jelusic on Vocals)
  5. Nothing I Could Give To You (Johnny Gioeli on Vocals)
  6. Calling You (Deen Castronovo on Vocals)
  7. Live To Win (Deen Castronovo on Vocals)
  8. You And I (Alessandro Del Vecchio on Vocals)
  9. When It Comes To You (Alessandro Del Vecchio on Vocals)
  10. Lost Time (Not To Be Found Again) (Dino Jelusic on Vocals)
  11. In The Realm Of The Black Rose (Diego Valdez on Vocals)

Label: Frontiers Records

VÖ: 17.05.2019

Laufzeit: 55:12 Min.

Herkunft: Schweden

Stil: Melodic Rock/Sleaze Rock

Webseite:

Facebook: https://www.facebook.com/RestlessSpiritsBand/

 

Diesen Artikel in einem Sozialen Netzwerk teilen

Ähnliche Artikel

WAR CURSE – „Eradication“

WAR CURSE – „Eradication“

WAR CURSE - "Eradication" Label: Svart / Cargo Laufzeit: 43:32 min VÖ: 10.05.2019 Genre: rasiermesserscharfer Thrash Metal aus der Bay Area WAR CURSE kommen aus

Weiterlesen