PELIKANBLUT – Aus Liebe zu meiner Tochter (Film/Blu-ray)

PELIKANBLUT – Aus Liebe zu meiner Tochter (Film/Blu-ray)

📁 Allgemein, Film, Reviews 🕔06.April 2021
PELIKANBLUT – Aus Liebe zu meiner Tochter (Film/Blu-ray)

Titel: PELIKANBLUT – Aus Liebe zu meiner Tochter (Film)
Laufzeit: 120 Min.
Genre: Thriller/Drama
VÖ: 09.04.21 

DCM veröffentlicht PELIKANBLUT am 02. April 2021 im EST und am 09.
April 2021 auf Blu-ray, DVD & digital.

Originaltrailer: 

Inhalt (Zitat):
Als Wiebke (Nina Hoss) nach langem Warten die Chance bekommt, ein weiteres Mädchen, Raya, aus Bulgarien, zu adoptieren, geht für sie und ihre Tochter Nikolina ein langersehnter Wunsch in Erfüllung. Nach der anfänglichen Freude über die neue Schwester, merken Wiebke und Nikolina bald, dass die kleine Raya etwas verbirgt. Durch unkontrollierte Wutanfälle und Aggressionen stellt sie eine zunehmende Gefahr für ihre Umwelt dar. Um ihre Familie zu retten, muss Wiebke schließlich über Grenzen gehen und eine extreme Entscheidung treffen.

Review:
Endlich mal wieder ein (fast) durchweg gelungener Film einer deutschen (& bulgarischen) Produktion. Obwohl man sich im Vorfeld einiges denken kann, um was es sich hier handelt und gewiss wie es auch ausgehen mag, so ist es den Machern gelungen die Story wirklich spannend und zugleich nah am realen Leben zu gestalten. Auch der Schnitt ist nicht zu wild oder abgehakt; sowie die schauspielerische Leistung aller Beteiligten als auch die Ansätze um das Hauptthema „herum“ sind gut umgesetzt. Beängstigend ja, düster oder spezielle blutig: nein. Das muss der Film auch nicht sein. 
(Achtung: SPOILLER:
Ja, mit dem mystischen-Hokus-Pokus-Teufelsanbeter-Hexen-Teil zum Ende des Films kann man sich vielleicht anfreunden, aber für meine Begriffe, unabhängig davon, dass der Titel eben das ganze auch hergibt, macht es gerade die Geschichte, um das verwirrte, misshandelte Kind für die reale Welt eben doch unnötig.)

Fazit: Ich will  gar nicht den Vergleich mit etwas wie Das Omen usw. heranziehen, da es dem nicht gerecht wird. Pelikanblut steht für sich und ist trotz der Tatsache, dass man sich sofort vieles vorstellen kann, ein gelungenes Drama, mit einem Hauch „Hexen-Mystic“, die es vielleicht so nicht hätte geben müssen. Dennoch sehenswert, aufgrund der anhaltendenden Spannung und der sehr guten Umsetzung durch die Besetzung.



Infodaten:
Altersfreigabe: 16
Produktion: D, BGR 2019
Verleih: DCM
Bildformat: 2,39:1 (1080p/24)
Sprachen: Deutsch
Ton: DTS-HD MA 5.1
Untertitel: Deutsch für Hörgeschädigte

Quelle/Copyright von Bild, Trailer, Info/Inhalt: DCM /vollkontakt.com 

Diesen Artikel in einem Sozialen Netzwerk teilen