News: Rohe Ostern! ACCEPT feiern ganz klassisch

News: Rohe Ostern! ACCEPT feiern ganz klassisch

📁 Allgemein, News 🕔02.April 2019
News: Rohe Ostern! ACCEPT feiern ganz klassisch

Hardrocker starten am 20.04. in Wuppertal ihre „Symphonic Terror“ Tour

Wenn am Ostersamstag in der ehrwürdigen Stadthalle zu Wuppertal Mozarts 40. Symphonie erklingt, würde der Maestro staunen – so er denn passend zum Datum auferstanden wäre.

ACCEPT rocken den Saal. Und zwar ganz klassisch – mit Mozart, Beethoven und Grieg.

Gitarrist Wolf Hoffmann, einer der berühmtesten Söhne der Stadt an der Wupper – „neben“ Friedrich Engels, Johannes Rau oder Horst Tappert – ist zurück in seiner Heimat.

1976, mit damals erst 16 Jahren, wurde er Lead-Gitarrist von ACCEPT – und ist es bis heute geblieben. Und endlich kann er seine Liebe zur klassischen Musik abendfüllend auf die Bühne bringen, zusammen mit dem „Orchestra of Death“.  Dahinter steckt das Tschechische National-Symphonie-Orchester, berühmt geworden durch seine lange Zusammenarbeit mit Superstars wie Sting oder Komponisten-Ikone Ennio Morricone.

Premiere der Klassik-Show war 2017 auf dem wichtigsten Heavy-Metal-Festival der Welt, im legendären Wacken.  Die dort entstandene DVD SYMPHONIC TERROR kam im November 2018 auf den Markt – ein Bestseller.

Jetzt wählte Wolf Hoffmann seine alte Heimatsstadt Wuppertal als Startpunkt für die „Symphonic Terror“ Tour. Das hat einen Grund: Nur einen Plektron-Wurf neben der Stadthalle liegt das noch ehrwürdigere Wilhelm-Dörpfeld-Gymnasium, wo Wolf Latein erlernte, wegen Störens aus dem Musikunterricht flog und 1978 sein Abitur bestand. Sehr zum Kummer seiner Eltern verschmähte er die Uni, strebte lieber in Cowboystiefeln und mit langer blonder Mähne eine Karriere als Rockstar an. Und das, wie Wikipedia auf mehreren Seiten dokumentiert, mit Erfolg.

ACCEPT live:
»Symphonic Terror Tour 2019«
w/ THE ORCHESTRA OF DEATH
20.04. D Wuppertal – Stadthalle
21.04. D Leipzig – Haus Auensee
22.04. D Hamburg – Mehr! Theater
23.04. D Fürth – Stadthalle
25.04. UA Kiew – Palace Ukraine
27.04. RUS St. Petersburg – DK Lensoveta
28.04. RUS Moskau – Crocus City Hall
15.05. CZ Prag – Kongresové centrum
18.05. BG Plovdiv – Ancient Theatre
25.05. D Saarbrücken – Congresshalle
27.05. D München – Circus Krone

Veranstalter: Continental Concerts

Um den Tour- Start am 20. April in Wuppertal gebührend zu feiern, veröffentlichen ACCEPT einen Tag zuvor eine spezielle 7″-Vinylsingle: Diese bietet auf der A-Seite den brandneuen und bisher unveröffentlichten Song ‚Life’s A Bitch‘, während Seite B mit ‚Restless And Wild (Live At Wacken 2017)‘ aufwartet.

(Quelle: M2)

Diesen Artikel in einem Sozialen Netzwerk teilen