NAKED SIX (UK) – No Compromise EP

NAKED SIX (UK) – No Compromise EP

📁 Allgemein, Musik, Reviews 🕔26.Oktober 2018
NAKED SIX (UK) – No Compromise EP

Sieh mal einer an…Biff Byfords Sohn Seb, tritt in Vaterns Stiefel und ist auch Musiker geworden. Mit Gitarre am Mikro, macht er mit NAKED SIX auf der Debüt EP „No Compromise“ auch keine schlechte Figur, soviel sei schon mal gesagt. Er und seine Bandkollegen verfolgen aber einen ganz anderen Sound, nicht den klassischen Heavy Metal, mit dem der Papa rund um die Welt tourt. NAKED SIX verfolgen den Sound des Grunge in seiner Frühzeit, als Punk eine ebenso große Rolle im Seattle Sound spielte, wie auch die Melancholie, die dann Überhand nahm. Die Band wird von der englischen Musikpresse als das nächste große Ding befeiert, und eigentlich stehen die Chancen auch nicht schlecht, wenn der musikaliche Zeitgeist getroffen wird. Die Einflüsse wie u.a. Led Zep, Nirvana, aber auch wie die Queens Of The Stone Age, machen sich im Bandsound bemerkbar, doch der Dreier konnte seine eigene Note bereits festigen.

Fazit: „No Compromise“ ist  ein mehr als nur ordentliches Debüt und weiss zu gefallen. Nun warten wir erstmal den Debüt-Longplayer ab…

Tracklist:

01 No Compromise

02 Tear Away

03 Let It Out

04 Unwind

5 Who Am I To You

Line-Up:

Seb Byford – Vocals, Guitar

Callum Witts – Bass

Tom Witts – Drums

VÖ: 26.10.2018

Label: Silver Lining

Herkunft: UK

Genre: Grunge, Alternative, Punk, Rock´n´Roll

Internet:

FB – https://www.facebook.com/NAK3D.SIX/

Youtube:

 

 

Diesen Artikel in einem Sozialen Netzwerk teilen