FirstBourne (USA) – Pick Up The Torch

FirstBourne (USA) – Pick Up The Torch

📁 Allgemein, Musik, Reviews 🕔29.Oktober 2019
FirstBourne (USA) – Pick Up The Torch

Ich muss gestehen, dass mir die aus Boston stammende Band bisher völlig unbekannt war. Ein Album scheinen die Ostküstenrocker bisher veröffentlicht zu haben, womit nun folglich Werk Nummer 2 auf hungrige Hörer losgelassen wird.

FirstBourne vermengen dabei Power Metal mit AOR und Melodic Rock, lassen noch ein wenig die Moderne erklingen und schaffen damit ein tolles Werk, das durchaus Beachtung verdient. Die Kraft des Metals wird hier mit der Eingängigkeit und den teils dicken Chören des AOR zu einem recht eigenständigen Mix verschmolzen. Mit Spielwitz und Agilität gehen die Mannen um Sänger Ian Rapose dabei zu Werke, zeigen aber auch in der Instrumentalabteilung, dass man durchaus versiert zur Sache geht. Hiervon zeugt auch die Verbeugung vor Yngwie Malmsteen in Form des Covers von „Rising Force“. Das muss man sich erstmal trauen, scheint ein Scheitern hier doch eigentlich vorprogrammiert zu sein. Die Bostonboys zeigen, dass man auch heute Stilmittel der Vergangenheit mit denen der Moderne geschickt miteinander verknüpfen kann ohne sich in Abgründe zu begeben.

Fazit: Schick.

  1. Intro
  2. Home
  3. Truth Of the lion
  4. Control
  5. New Tomorrow
  6. When Morning Breaks
  7. My Choices
  8. Breaking Chains
  9. Riot
  10. FirstBourne Heart
  11. Pretend
  12. For Now
  13. Pick Up The Torch
  14. Spinning Out
  15. Symphony Of Subconscious
  16. Rising Force

 

Label: SAOL Records

VÖ: 25.10.2019

Laufzeit: 60:19 Min.

Herkunft: USA

Stil: Hardrock/Metal

Webseite: http://firstbourneband.com/

Facebook: https://www.facebook.com/firstbourneband/

 

Diesen Artikel in einem Sozialen Netzwerk teilen