Recent Posts

Allgemein Musik Reviews

H E X – H E X (CH)

Als großer Fan der Filme von John Carpenter und Dario Argento (Suspiria ist einer meiner All Time Favorites), bin

H E X – H E X (CH)

Als großer Fan der Filme von John Carpenter und Dario Argento (Suspiria ist einer meiner All Time Favorites), bin ich natürlich auch großer Fan der Soundtracks. Wenn die Tage kürzer werden und es draußen  dunkel und kalt ist lege ich mich gerne auf Sofa und ziehe mir eine Goblin oder Carpenter Scheibe rein. Irgendwann kennt man natürlich alles und braucht mehr. Lange Zeit war ich auf der Suche nach einer guten Alternative. S U R V I V E und der Stranger Things Soundtrack waren schon mal ein Schritt in die richtige Richtung. Dann kam das Paket von Christoph mit neuem Review Material.

„Eine immer wieder an Hollywood-Soundtracks der letzten 40 Jahre erinnernde Achterbahnfahrt.[…] Man denkt zuweilen an György Ligeti, Goblin und John Carpenter“ Pressetexte sind ja bekannt dafür dick aufzutragen, aber ich war dennoch neugierig. Was soll ich sagen? Das Debüt der Schweizer klingen tatsächlich wie eine Mischung aus Goblin, John Carpenter und den Nine Inch Nails.

Auf den 4 Tracks mit einer durchschnittlichen Laufzeit von 8 Minuten geht es ordentlich kühl und düster zu. Drei Gitarren, Drums und Synthesizer (kein Bass!) zaubern einen schaurig schönen Klangteppich, der sofort das Kopfkino aufflimmern lässt und das Zimmer um einige Grad kälter anfühlen lässt.

Fazit: Ein gutes Debüt, welches für Fans düsterer Elektronik Musik und Horror Soundtracks der 80er bestens geeignet ist.

Tracklist

  1. Metaheaven
  2. Collider
  3. Process
  4. Highrise

Lineup:

Laurie Betris – Guitar, Vocals
Vincent Devaud – Synths
Vincent Hänggi – Drums, Electronics
Alex Muller Ramirez – Guitar, Vocals
Nicola Todeschini – Guitar

Label: Hummus Records

VÖ: 25.05.2018

Laufzeit: 35:01 Min.

Herkunft: Schweiz

Stil: Electronica

Webseite: https://www.h-e-x.ch

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden