Athanasia (USA) – The Order Of The Silver Compass

Athanasia (USA) – The Order Of The Silver Compass

📁 Allgemein, Musik, Reviews 🕔27.März 2019
Athanasia (USA) – The Order Of The Silver Compass

Tun sich drei zusammen und gründen ne Band. So könnte man ganz grob die Enstehung von Athanasia beschreiben. Bestehend aus dem Ex-Five Finger Death Punch Gitarristen und Sänger Caleb Bingham, dem Bassisten Brandon Miller und dem Ex-Murderdolls/Ex-Wednesday 13 Schlagwerker Jason West, bietet die Band auf ihrem Debüt laut eigener Aussage eine Mischung aus Stadion Rock gepaart mit Thrash Metal Bay Area Style und kreuzt diesen mit skandinavischem Black/Death Metal.

Das Ergebnis lässt dann erstmal ein dickes Fragezeichen aufkommen, denn die Richtung des Albums scheint anfangs noch sehr undeutlich. Betrachtet man aber den Werdegang von Bingham, so wird auffallen, dass er bereits Anfang des neuen Jahrtausends die Idee zu einem Projekt dieser Art hatte, die geeigneten Mitstreiter damals aber nicht aufzutreiben waren. Verwirrend für die Normalos wird es dadurch, dass dieser Linie, sofern sie denn eine ist, mehr oder weniger konsequent gefolgt wird und alle Elemente in nahezu jedem Song zu finden sind. Einigen Songs steht das gut zu Gesicht, andere widerum verlieren dadurch an Spannung und Intensität. Die orchestralen Grundsounds tragen zudem auch nicht unbedingt dazu bei, den Stoff für FFDP Fans zugänglicher zu machen. Doch es ist sehr gut vorstellbar, dass durch diese wilde Mischung eine völlig neue Hörerschaft auf die Band aufmerksam wird und zum Erfolg verhilft. Bis dahin muss man dem Album noch ein paar Durchläufe gönnen.

 

Fazit: Neu, frisch und mutig.

  1. Read Between The Lines
  2. Spoils Of War
  3. The Order Of The Silver Compass
  4. Cyclops Lord (My Will Is Done)
  5. The Bohemian
  6. Mechanized Assault
  7. Nightmare Sound
  8. White Horse

 

Label: Rock Of Angels Records

VÖ: 15.03.2019

Laufzeit: 35:37 Min.

Herkunft: USA

Stil: Modern Metal

Webseite: http://athanasia.se/

Facebook: https://www.facebook.com/athanasiametal/

 

Diesen Artikel in einem Sozialen Netzwerk teilen