Wunder (Blu-ray)

Wunder (Blu-ray)

📁 Allgemein, Film, Reviews, Tipp der Redaktion 🕔04.Juni 2018
Wunder (Blu-ray)

Es gibt sie noch. Diese kleinen, herrlichen Filme, die als Familiendrama gekennzeichnet, eine Geschichte erzählen, die berühren und zum Nachdenken anregen. WUNDER, nach dem gleichnamigen Debüt-Roman der amerikanischen Schriftstellerin Raquel J. Palacio, bietet Herzkino mit Wohlfühlcharakter und einer Innenschau, der sich wohl kein Zuschauer entziehen kann.

Eine berührende Geschichte über Freundschaft, Mut und Selbstvertrauen. Basierend auf dem gleichnamigen internationalen Bestseller erzählt WUNDER vom 10-jährigen August „Auggie“ Pullman, einem Junge mit einem entstellten Gesicht, der sich erstmals in einer regulären Schule beweisen muss. Hochkarätig besetzt mit den Hollywood-Stars Julia Roberts und Owen Wilson und Nachwuchsstar Jacob Tremblay in der Hauptrolle.

August „Auggie“ Pullmann (Jacob Tremblay) ist zehn Jahre alt. Er ist witzig, klug und großzügig. Er hat humorvolle Eltern (Julia Roberts und Owen Wilson) und eine phantastische große Schwester. Doch Auggie ist ein Außenseiter: Ein seltener Gendefekt hat sein Gesicht entstellt. „Was immer Ihr Euch vorstellt – es ist schlimmer“, notiert er in sein Tagebuch. Bisher wurde er zuhause unterrichtet und versteckte sein Gesicht am liebsten unter einem Astronautenhelm, doch nun soll er eine reguläre Schulklasse besuchen. Nach anfänglicher Skepsis nimmt Auggie all seinen Mut zusammen und beschließt, sich den Abenteuern zu stellen, die das Leben für einen so außergewöhnlichen Jungen wie ihn bereithält.

Die Geschichte ist mit viel Humor gespickt, zeigt Darsteller, die allesamt auf Augenhöhe agieren, wobei besonders der 11-jährige Hauptdarsteller Jacob Tremblay eine außergewöhnliche Glanzleistung hinlegt. Seine Darstellung des Auggie rührt zu Tränen, fordert aber auch gleichzeitig dazu auf, sich den Wagnissen und Widerständen des Lebens zu stellen, sein eigenes Herz zu öffnen und sich niemals unterkriegen zu lassen. Ihm zur Seite stehen mit Julia Roberts und Owen Wilson zwei altgediente Akteure, die ihr Handwerk verstehen und sich nicht in den Vordergrund drängen. Regisseur Steven Chbosky hat ein gutes Händchen bewiesen und sich nicht davor gescheut, die Autorin beim Dreh an seiner Seite zu wissen. Dieses sonst eher ungewöhnliche Verhalten, beweist, dass sich Chbosky des Themas auf eine ehrliche und aufrichtige Art angenommen und die Vorschläge der Autorin mit einbezogen hat. In dem Making Of kommt das deutlich zum Tragen und gewährt dem Zuschauer Einblicke dabei in die Entstehungsgeschichte des Films.

Ein wunderschöner kleiner Film über Freundschaft, den Mut, das Leben und gegenseitige Akzeptanz, der genaugenommen als Pflichtfilm für Toleranz und Liebe stehen sollte.

 

Label: Studiocanal

VÖ: 28.05.2018

FSK: freigegeben ohne Altersbeschränkung

Laufzeit: 108 Min.

Herkunft: USA

Bildformat: 2,40:1 (1080p/24)

Ton/Sprachen: DD 5.1/ Deutsch/Englisch, Hörfilmfassung für Blinde mit Dolby Stereo

FSK: 12

Webseite: http://www.wonder.movie/

Diesen Artikel in einem Sozialen Netzwerk teilen

Ähnliche Artikel

Depeche Mode – Some Great Reward- 12″ Singles-Boxset

Depeche Mode – Some Great Reward- 12″ Singles-Boxset

Depeche Mode „Some Great Reward” 12″ Singles Collector´s Edition (Box) VÖ: 14.12.2018 Spielzeit: 110 Min., auf sechs Vinyl Label: Sony Music Genre: EBM-Wave-Pop Vor einer Woche

Weiterlesen