News: „The Cure – Zwischen Düsterrock und Popjuwelen“ – Das Buch ab Mai 2021

News: „The Cure – Zwischen Düsterrock und Popjuwelen“ – Das Buch ab Mai 2021

📁 News 🕔08.April 2021
News: „The Cure – Zwischen Düsterrock und Popjuwelen“ – Das Buch ab Mai 2021

(Zitat der Presseinfo):
…„Wir hatten nie die Absicht, so erfolgreich zu werden“, bekennt Cure-Sänger und Mastermind Robert Smith freimütig. Dass der Weg von The Cure aus der Londoner Vorstadt-Tristesse bis in die großen Stadien der ganzen Welt führen würde, damit rechnete wirklich niemand, als ihre Karriere vor über vierzig Jahren begann. The Cure waren Anti-Stars, von Anfang an – und gerade das trug ihnen schließlich eine riesige Fangemeinde ein….
Heute füllen The Cure noch immer mühelos die großen Arenen, und ihre Dreistundenkonzerte sind legendär. Für das nächste Jahr hat Smith ein neues Album versprochen – ein guter Anlass, um die unwahrscheinliche Karriere seiner Band in Ian Gittins’ opulent illustrierter Biografie noch einmal Revue passieren zu lassen. Mehr als vierzig dunkelbunte Jahre in Wort und Bild, ergänzt um Playlists und Literaturtipps, um das Cure-Universum ganz neu zu entdecken. Ein Fest für Fans!“…

Ian Gittins
THE CURE
DUNKELBUNTE JAHRE
Übersetzung: Kirsten Borchardt
Hardcover, 29,2 x 24,8 cm,

240 Seiten durchgehend farbig bebildert
ISBN 978-3-85445-701-5
€ 29,00
Erscheint im Mai 2021

Quelle/Copyright: KOCH International GmbH/hannibal-verlag.de

Diesen Artikel in einem Sozialen Netzwerk teilen