News: Neuveröffentlichung des Debüt-Albums „Debil“ von Die Ärzte erscheint am 13.09.

News: Neuveröffentlichung des Debüt-Albums „Debil“ von Die Ärzte erscheint am 13.09.

📁 News 🕔19.Juli 2019
News: Neuveröffentlichung des Debüt-Albums „Debil“ von Die Ärzte erscheint am 13.09.

Die Ärzte sind Kult und aktuell wieder sehr aktiv, was ihre Liveauftritte und das Ende letzten Jahres veröffentlichte Gesamtwerk auf 33 CDs in der Megabox „Seitenhirsch“ verdeutlichen.

Bereits im September 1982 spielte die Fun Punk Band ihr erstes Konzert im „Besetzereck“, einem besetzten Haus in Berlin SO 36. Es dauerte noch bis 1984, ehe das erste Studioalbum „Debil“ erschien. Innerhalb von nur acht Tagen hatten Bela B. (Dirk Felsenheimer), Farin Urlaub (Jan Vetter) und Sahnie (Hans Runge) die 13 Songs der LP im Studio eingespielt. Der Sound war laut, rau, frisch und unkonventionell, die Texte spontan, lustig, auch ´mal derb und stellenweise „aus Versehen“ tiefsinnig.

„Debil“ enthält Klassiker wie „Mädchen“ oder „Zu spät“, den heutigen Fanfavoriten „Roter Minirock“ und zahlreiche weitere zeitlose Songperlen. Und natürlich auch „Claudia Hat ´nen Schäferhund“ und „Schlaflied“. Wegen dieser beiden Songs wurde das Album „Debil“ drei Jahre nach der Veröffentlichung von der Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Schriften mit der Begründung, die Lieder seien „sozialethisch desorientierend“, indiziert. Erst im November 2004 erfolgte die Aufhebung der Indizierung, weil den Liedern nun in einer Neubewertung eine „satirische Form“ attestiert wurde.

Am 13. September 2019 wird das Album „Debil“ auf Vinyl (180 Gramm/schwarz) mit dem Originalcover und Downloadcode neu aufgelegt. Vorbestellungen sind seit dem 28. Juni

bei allen Plattenhändlern und bei den bekannten Mailordern möglich. Weitere Vinylausgaben in chronologischer Reihenfolge sind in Vorbereitung.

Quelle: Promo-Team.de

Diesen Artikel in einem Sozialen Netzwerk teilen