News: Mgła, Mord’A’Stigmata, Martwa Aura – Tour 2020 auf 2021 verschoben!

News: Mgła, Mord’A’Stigmata, Martwa Aura – Tour 2020 auf 2021 verschoben!

📁 News 🕔27.September 2020
News: Mgła, Mord’A’Stigmata, Martwa Aura – Tour 2020 auf 2021 verschoben!

Das offizielle Statement des Veranstalters für das einzige NRW-Konzert in Oberhausen, ich zitiere:
– Redback PromotionMgła, Mord’A’Stigmata, Martwa Aura, Endezzma & Attic (einzige NRW Show 2021!!)-


Liebe Gäste,
allem vorab möchten wir für die vielen Nachrichten & Mails in den letzten Tagen danken, die wir leider nicht alle beantworten konnten.
Wir möchten Euch darüber nun informieren, dass es leider aus gegebenem Anlass nicht möglich ist, die gesamte, für den Oktober angesetzte Tournee mit MGLA, MORD’A’STIGMATA & MARTWA AURA so stattfinden zu lassen, wie geplant.
Auch der 23.Oktober 2020 in der Turbinenhalle in Oberhausen ist somit bedauerlicherweise erneut betroffen und wir sehen auch keinerlei Möglichkeit, die Show bestuhlt unter irgendwelchen „Social Distancing“- Aspekten durchzuführen.
Das ließe auch leider die Kapazität der Turbinenhalle schlicht & ergreifend nicht zu und auch eine Verlegung in eine andere Lokalität kommt allein aus wirtschaftlicher Sicht ebenso wenig in Frage, wie das gesamte Konzert einfach nach draußen zu verlegen. Hier würde es zusätzlich noch unzählige Auflagen geben, die sicherlich nicht zu dem Konzerterlebnis führen würden, wie wir es alle gewohnt sind – jene Events, die wir gerne veranstalten und auch guten Gewissens durchführen.
Wir haben in den letzten Wochen alle erdenklichen Optionen geprüft und uns den Kopf zerbrochen, wie es möglich sein könnte, dass wir Euch nicht eine komplette Absage um die Ohren hauen müssen.
In Absprache mit dem Tourveranstalter „LeftHandSounds“ werden wir noch *VOR* dem regulären Start der neu angesetzten Tour für Euch am 08.Oktober 2021 die Pforten der Turbinenhalle öffnen.
MGLA werden eine verlängerte Setlist spielen und auch auf die Supports MORD’A’STIGMATA & MARTWA AURA müsst Ihr nicht verzichten.
Es fällt uns so unfassbar schwer, Euch an dieser Stelle das 3. Mal einen Ausweichtermin mitteilen zu müssen – auch wenn uns auch nicht wirklich eine Schuld trifft.
Aus diesem Grund haben wir zusätzlich ENDEZZMA aus Norwegen und Attic aus Lünen eingeladen, Euch am 08.Oktober 2021 als “Special Guest“, [ jeweils beide (!!!) mit neuem (!!!) Album im Gepäck ], die Wartezeit ein wenig zu kompensieren und Euch somit für Euren Support und Eurer Verständnis zu danken.
Für uns als Agentur / Veranstalter waren es seit dem Beginn der Beschränkungen wirklich keine einfachen Monate. Es ist nicht viel was wir an dieser Stelle machen können, außer Euch erneut um etwas Geduld zu bitten, weiterhin Tickets für das Konzert zu kaufen, um mit uns an dem Abend des 08.Oktover 2021 gemeinsam alles hinter uns zu lassen…..
Alle bisher gekauften Tickets behalten selbstverständlich nach wie vor die Gültigkeit!!!
Vielen Dank Euch allen. Bleibt gesund


Quelle/Copyright: redback-promotion.com

Diesen Artikel in einem Sozialen Netzwerk teilen