News

news: Code Orange veröffentlichen zwei neue Singles „Grooming My Replacement“ und „The Game“!

Die aus Pittsburgh in den USA stammenden Code Orange veröffentlichen heute gleich zwei neue Singles: „Grooming My Replacement“ und

news: Code Orange veröffentlichen zwei neue Singles „Grooming My Replacement“ und „The Game“!

Die aus Pittsburgh in den USA stammenden Code Orange veröffentlichen heute gleich zwei neue Singles: „Grooming My Replacement“ und „The Game“ über Blue Grape Music –  kann man sich die Songs anhören. Frontmann Jami Morgan beschreibt die beiden neuen Tracks als „the bug infested subconscious of a band on the run from its past and future“. Die organische, Produktion kollidiert mit chaotischen Riffs und so bilden die Tracks den gehärteten Kokon, der die Schönheit schützt, die bald Gestalt annehmen wird. Zu beiden Tracks gibt es Visualizer, die man sich hieransehen kann.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Die beiden neuen Singles folgen auf die Veröffentlichung von What Is Really Underneath?, einem teils als Remix, teils als Soundtrack konzipierten Begleitalbum zu dem 2020 erschienenen Underneath.

Das Album, das im Februar erschienen ist, taucht tiefer in das Underneath-Universum ein und wurde von einem vierzehnminütigen, animierten Kurzfilm begleitet:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Code Orange & Loathe 2023:

18.06. Frankfurt, Batschkapp
19.06. Berlin, Hole 44
20.06. München, Backstage Halle
21.06. Köln, Gebäude 9
29.06. Hamburg, Logo (ohne Loathe | Support: Soul Glo & Militarie Gun)

Quelle & ©: sailor-entertainment.de