Recent Posts

Allgemein Musik Reviews

Idlewar (USA) – Rite

Die südkalifornische Heavy Blues Band veröffentlicht mit „Rite“ ihr drittes Album und legt die Meßlatte für andere Bands dieses

Idlewar (USA) – Rite

Die südkalifornische Heavy Blues Band veröffentlicht mit „Rite“ ihr drittes Album und legt die Meßlatte für andere Bands dieses Genres ziemlich hoch.

 

Deftiger Hardrock, trockener Blues und diese unglaubliche Stimme, dazu ein rollender, tiefer Bass, der dem Sound den nötigen Punch mit auf den Weg gibt und alles mit herrlich fettem Riffing untermauert. Neu ist das sicherlich nicht und hat doch eine fast schon magische Anzeihungskraft. Viel siebziger Jahre, ein paar Ähnlichkeiten zu Black Sabbath und Blue Cheer und das knochentrocken serviert, ist das Geheimrezept nach dem die Band zum Tanz einlädt. Drei Mann, mehr braucht es nicht um ordentlich Alarm zu machen. Power Trios sind ja bekanntlich nicht erst seit Cream ein Synonym für Gradlinigkeit und Ausdruck der besonderen Art. Auch die Kalifornier verstehen es, sich der Kraft und Intensität eines Trios bewusst zu sein, spielen ihre Stärke vor allem in den instrumentalen Parts aus. Wie gemacht für den kleinen Club um die Ecke, in dem der Schweiß von der Decke tropft. Holt euch ein wenig Staub nach Hause und gönnt euch Idlewar.

 

Fazit: Der Staub der Wüste und die Tiefe des Blues Rock paaren sich und spucken Idlewar aus.

 

 

  1. Sullen Moon
  2. Break
  3. Keep Your World
  4. Sing Loud
  5. Coem To Save
  6. Hole On
  7. Strain
  8. Panic
  9. Caught
  10. Hang
  11. You’re Gone

 

Label: Off Yer Rocka Recordings/Soulfood

VÖ: 13.10.2017

Laufzeit: 42:16 Min.

Herkunft: USA

Stil: Heavy Blues

Webseite: http://www.idlewar.com/

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden