The Expanse – Staffel 2 (Serie)

The Expanse – Staffel 2 (Serie)

📁 Film, Reviews 🕔28.November 2018
The Expanse – Staffel 2 (Serie)

Inhalt:
Im 24. Jahrhundert haben die Menschen das Sonnensystem kolonialisiert. Die UN ist zur Weltregierung aufgestiegen, der Mars ist eine unabhängige Militärmacht. Beide Planeten sind auf die knappen Ressourcen des Asteroidengürtels angewiesen.
Nach den tiefschürfenden Ereignissen aus Staffel 1 verschärft sich der Konflikt zwischen den Terranern auf der Erde, den kriegerischen Marsianern und den Arbeitern vom Asteroidengürtel. Doch nicht nur der heraufziehende Krieg bedroht die Sicherheit des gesamten Sonnensystems, sondern auch eine tödliche fremdartige Substanz…
THE EXPANSE basiert auf der gleichnamigen Buchserie von James S.A. Corey. Die von den Autoren von „Children of Men“ entwickelte Serie wurde vom Rolling Stone als „beste Sci-Fi-Serie seit BATTLESTAR GALACTICA“ bezeichnet.

Review:
Genau wie die erste erste Staffel von „The Expanse“ hatte ich auch die 2. Staffel schon bei Netflix geschaut und war begeistert. Nun kommt die 2. Staffel endlich auch auf Blu Ray heraus. Nachdem ich in die erste Staffel ehrlicherweise noch schwer reingekommen bin, geht es in der in der 2. Staffel eigentlich gleich zur Sache. Auffällig ist schon mal, dass es in dieser Staffel nach deutlich mehr Budget aussieht. Zur Fortentwicklung der Geschichte lässt sich sagen, auch wenn sich noch immer viel um das Protomolekül dreht, rücken mehr und mehr die politischen Beziehungen und Intrigen zwischen Erde und Mars in den Vordergrund. Natürlich liegt der Hauptfocus wieder auf der Besatzung der Rosinante. Das Schöne an der Serie ist der sehr dichte Handlungsaufbau und auch die Weiterentwicklung der ganzen Geschichte. Der Verlauf der Story, wie auch die Charakterentwicklung der Hauptpersonen, sorgt schon für die Ein oder Andere Überraschung und trägt somit auch zum gelungenen Spannungsaufbau der Geschichte bei. Insgesamt also eine sehr starke Fortsetzung der Serie. Eine dritte Staffel der Serie ist in den USA beim Sender SyFy-Channel schon gelaufen. Nachdem die Serie bei SyFy eigentlich mit Ende der dritten Staffel eingestellt werden sollte, hat sich zum Glück Amazon bereit erklärt die Serie weiterführen zu wollen.

Fazit:
Eine wirklich starke Science Fiction Serie, die unglaublich viel Potential hat.

VÖ: 30.11.2018
Vertrieb: Pandastorm Pictures
Spielfilmlänge: 552 Minuten
Sprache/Ton: Deutsch, Englisch DTS-HD MA 5.1
Bild: 1,78:1 (1080p/24)
Land: USA
Genre: Science-Fiction Serie

 

Diesen Artikel in einem Sozialen Netzwerk teilen

Ähnliche Artikel

MONZA (DE) – Der Tag an dem Berge aus dem Himmel wuchsen

MONZA (DE) – Der Tag an dem Berge aus dem Himmel wuchsen

Monza sind keine italienische Speedmetalband. Monza sind deutsch und machen deutschsprachige Rockmusik, weit entfernt von Heulsusenpop, Pseuso-Singer/Singerwriter, den harten Modern

Weiterlesen