DRIVEN UNDER (CHE) – Hello Mr. Defeat

DRIVEN UNDER (CHE) – Hello Mr. Defeat

📁 Allgemein, Musik, Reviews 🕔24.Februar 2020
DRIVEN UNDER (CHE) – Hello Mr. Defeat

Die Schweiz kann nicht nur knackigen, melodischen und harten Rock, sie kann auch metallisch. Unter Beweis stellen das aktuell Driven Under, deren 2. Longplayer „Hello Mr. Defeat“ seit einigen Tagen immer wieder bei mir rotiert. Zusammengefunden und gegründet hat sich die Band bereits 2009, sowie eine EP (2014) und ein Album (2016) veröffentlicht. Ändert nichts an der Tatsache, dass mir Driven Under bis dato unbekannt waren, und ich glücklicherweise so auch keine Erwartungshaltung hatte. Und meine Neugier wurde mit melodischen Heavy Metal belohnt, der auch gern moderne Elemente mitverarbeitet und den Grenzgang zum Thrash Metal nicht scheut.

Fazit: Kann ich ohne Einschränkungen empfehlen. Natürlich erfinden die Musiker aus Schaffhausen das Metalrad nicht neu, halten es aber mit Frische und neuen Melodien am Laufen! Heavy Rocker, und Metalheads: anchecken!

Tracklist:

01 Millionaire
02 Needless
03 Daywalker
04 Breathe
05 R ˋNˋ R
06 Youth
07 S.A.D.
08 Liquidators
09 Piece Of Light
10 Crimea

Line-Up:

Patric Bouffée – Vocals

Steven Hohl – Guitar

Daniel Gebert – Bass

Fabian Koch – Drums

VÖ: 26-04-2019

Label: Driven Under Records

Herkunft: Schweiz

Spielzeit: 43:44 Min.

Genre: Heavy Rock, Metal, Heavy Metal, Melodic Metal, Thrash Metal

Internet:

FB – https://www.facebook.com/Driven.Under.Official/

HP – http://drivenunder.ch/

Youtube:

Diesen Artikel in einem Sozialen Netzwerk teilen

Ähnliche Artikel